VR-Geschenke 2020 für VR-Fans und solche, die es werden wollen

VR-Geschenke 2020 für VR-Fans und solche, die es werden wollen

Welche VR-Brille schenke ich wem? Welches VR-Zubehör ist für VR-Brillen-Besitzer sinnvoll? Unsere Profi-Checkliste zeigt euch das perfekte VR-Geschenk.

Es gibt hunderttausende Menschen da draußen, die noch nie etwas mit Virtual Reality am Hut hatten. Einige von diesen armen, unwissenden Seelen glauben sogar, VR sei bloß eine überteuerte Technikspielerei, die ähnlich wie der 3D-Fernseher aussterben wird.

Falls ihr solche Leute kennt, schenkt ihnen doch einfach einen 3D-Fernseher (Amazon-Link). Oder ihr zeigt ihnen und der ersten Zielgruppe, die noch nie mit VR in Berührung gekommen ist, wie geil VR wirklich ist. Aus der VR-Filterblase heraus lohnt es sich aber nicht, irgendwas zu schenken.

Damit ihr gezielt auf die Bedürfnisse eurer Freunde und zukünftiger VR-Fans eingehen könnt, haben wir euch eine Checkliste zusammengestellt, mit der ihr schnell und einfach das richtige Geschenk und die richtige VR-Brille (alle Infos und Vergleich) findet.

Information zur Transparenz: Wir verlinken (ähnlich wie in unseren Deals-News) überwiegend auf Amazon, weil wir dort eine geringfügige Vergütung erhalten, wenn ihr über unseren Link etwas kauft.

Checkkliste für VR-Geschenke: Wem schenke ich was?

Beantwortet die Fragen bitte mit dem jeweils passenden Link-Klick. Hinweis: Auf Mobilgeräten könnt ihr die Tabellen durch seitwärts wischen zur Seite scrollen.

Ist der Empfänger des Geschenks…

Geschenke für VR-Neulinge & Zweifler

1 2 3 4 5 6
Hat Empfänger*in eine PS4? Hat Empfänger*in einen VR-fähigen PC? Hat Empfänger*in weder PS4 noch PC? Hat Empfänger*in Platz für Roomscale (min. 2m x 2m) Empfänger*in kann nur Sitzend / Stehend VR spielen? Will Empfänger*in bloß VR-Pornos schauen?
Ja Ja, weiter mit Spalte 4 oder 5 Ja, will auch beides nicht Ja – Option 1, Option 2,
Option 3
Ja – Option 1, Option 2
oder weiter in Spalte 6
Ja
Nein und will auch keine, weiter mit Spalte 2 oder 3 Nein und will auch keinen, weiter mit Spalte 1 oder 3 Nein – weiter mit Spalte 1 oder 2 Nein – weiter mit Spalte 5 Nein, weiter mit Spalte 4 oder 6 Nein – weiter mit Spalte 4 oder 5
Nein, könnte aber eine vertragen Nein, könnte aber einen vertragen

Geschenke für VR-Brillen-Besitzer

1 2 3 4 5 6 7
Hat Empfänger*in eine PSVR? Hat Empfänger*in eine Oculus Quest? Hat Empfänger*in eine Oculus Rift? Hat Empfänger*in eine Oculus Rift S? Hat Empfänger*in eine HTC Vive? Hat Empfänger*in eine Valve Index? Hat Empfänger*in eine Windows MR-Brille?
Ja Ja Ja, könnte aber Upgrade vertragen – weiter in Spalte 2, 4 oder 6 Ja Ja, könnte aber Upgrade vertragen – weiter in Spalte 4 oder 6 Ja Ja, könnte aber Upgrade vertragen – weiter in Spalte 2, 4 oder 6
Ja, könnte aber ein autarkes Upgrade vertragen – weiter mit Spalte 2 Ja, könnte aber ein günstiges Link-Upgrade vertragen Ja, könnte aber Upgrade vertragen – weiter in Spalte 6 Ja, will aber auch eine autarke VR-Brille – weiter in Spalte 2 Ja, will aber auch eine autarke VR-Brille – weiter in Spalte 2
Ja, könnte aber ein PC-VR-Upgrade vertragen – weiter mit Spalte 4 oder 6 Ja, könnte aber Upgrade vertragen, weiter in Spalte 6 Ja, will aber auch eine autarke VR-Brille, weiter in Spalte 2 Nein, könnte aber eine vertragen
Nein, könnte aber eine vertragen Nein, könnte aber eine vertragen Nein, könnte aber eine vertragen

Geschenke für VR-Hasser

1 2 3 4 5 6
Hat VR-Hasser eine VR-Brille? Hasst VR-Hasser*in die PSVR? Hasst VR-Hasser*in autarkes VR? Hasst VR-Hasser*in PC-VR? Hasst VR-Hasser*in VR wegen schlechter Erfahrungen? Hasst VR-Hasser*in VR wegen angeblich zu wenig guten Spielen?
Ja, PSVR – weiter in Spalte 2 Ja, will autarkes VR Ja, will qualitativ hochwertigeres VR – Option 1, Option 2 Ja, will autarkes VR Ja, kennt nur Smartphone-VR Ja
Ja, Oculus Quest – weiter in Spalte 3 Ja, will qualitativ hochwertigeres VR – Option 1, Option 2,
Option 3
Ja, will mehr Top-Inhalte Ja, will PSVR-Inhalte Ja, hat mit falschen Spielen / Apps angefangen und leidet an Motion Sickness Nein, für ihn/sie sind VR-Spiele einfach nie gut genug
(Amazon Link)
Ja, Oculus Rift (S) – weiter in Spalte 4 Ja, will mehr Top-Inhalte Ja und alles andere auch (Amazon-Link) Ja und alles andere auch (Amazon-Link) Ja, hat keine guten Spiele / Apps ausprobiert
Ja, HTC Vive (Pro) – weiter in Spalte 4 Ja und alles andere auch (Amazon-Link) Ja und alles andere auch (Amazon-Link)
Ja, Valve Index – weiter in Spalte 4
Ja, Windows MR – weiter in Spalte 4

Geschenke für MIXED

1 2 3
Ich möchte MIXED einmalig etwas ohne Abo schenken Ich möchte MIXED ein kurzes Abo schenken Ich möchte MIXED ein langes Abo schenken!
Ich möchte mehr tun – weiter in Spalte 2 oder 3 Ich möchte mehr tun – Weiter in Spalte 3 Ich möchte MIXED reich beschenken!
Ist mir zuviel, ihr seid reich genug – Weiter in Spalte 1 Ich schenke MIXED eine Valve Index und schicke sie an die Adresse im Impressum
Ich möchte weniger tun – Weiter in Spalte 1 oder 2

Konsolen

Falls ihr nicht auf die neue PlayStation 5 warten wollt, die ebenfalls die PlayStation VR unterstützt, dann braucht der neue PSVR-Nutzer ggf. eine Konsole. Wir empfehlen die zweite Variante, eine PS4 Pro mit mehr Leistung.

Letzte Aktualisierung am 27.09.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

VR-fähige Komplett-PCs

Einen PC für VR fit zu machen, ist nicht unbedingt einfach. Normalerweise würden wir empfehlen, einen PC immer selbst zusammenzubauen, aber dafür hat nicht jeder die Zeit oder die nötige Ruhe. Deshalb hier ein paar Vorschläge für Komplett-PCs, deren Spezifikationen für VR ausreichen.

Wenn ihr für den Empfänger des Geschenks auch schon eine VR-Brille (Vergleich) ausgesucht habt, findet ihr in unserem Artikel zu VR-Systemvoraussetzungen die Infos dazu, was der PC können muss und könnt dann mit einem der folgenden PCs, die wir beispielhaft herausgesucht haben, vergleichen:

Letzte Aktualisierung am 27.09.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

VR-Brillen

Die folgenden, als Geschenk sinnvollen, VR-Brillen sind alphabetisch geordnet.

Oculus Go

  • Auflösung: 2.560 x 1.440
  • Nur 3DOF-Tracking
  • Simpler Zeige-Controller
  • Ohne Kabel
  • ACHTUNG: Nur für Filme oder simple VR-Erfahrungen geeignet, kein vollwertiges VR

In unserem Oculus Go-Test kommen wir zu folgendem Urteil: „Oculus Go setzt neue Maßstäbe beim VR-Nutzungskomfort und dem Preis-Leistungs-Verhältnis. Die VR-Brille ist einfach zu handhaben, komfortabel und bietet Bildqualität auf dem Niveau von Highend-Brillen.“

Letzte Aktualisierung am 27.09.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Oculus Rift S

Das sagt die Presse über die Oculus Rift S.

  • Auflösung: 2.560 x 1.440
  • Roomscale-fähig
  • Inside-Out-Tracking (braucht keine externen Sensoren)
  • Sehr gute Touch-Controller
  • Braucht PC

Oculus Quest

  • Auflösung: 2.880 x 1.600
  • Roomscale-fähig
  • Inside-Out-Tracking (braucht keine externen Sensoren)
  • Sehr gute Touch-Controller
  • Ohne Kabel, PC kann mit Oculus Link (Info-Guide) optional angeschlossen werden

Im Fazit zu unserem Oculus Quest-Test heißt es: „Noch nie war Virtual Reality so intuitiv: Brille aufsetzen und nach wenigen Sekunden ist man mittendrin in VR – ohne nerviges Kabel.“

PlayStation VR

Die PSVR ist die meistverkaufte VR-Brille – und das nicht ganz ohne Grund.

  • Auflösung: 1.920 x 1.080
  • Kein Roomscale (Sitzend, Stehend)
  • Tracking durch PlayStation-Kamera
  • PS-Move-Controller aktuell schlechteste VR-Controller (Dualshock-Controller oft die bessere Wahl)
  • Benötigt PlayStation 4 oder PlayStation 5

Letzte Aktualisierung am 27.09.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Valve Index

So urteilt MIXED über die Valve Index im Test.

  • Auflösung: 2.880 x 1.600
  • Roomscale-fähig
  • Braucht externe Sensoren (kompatibel mit Lighthouse-Sensoren der HTC Vive)
  • Die besten aktuell erhältlichen VR-Controller
  • Braucht PC

Hier geht es zum Valve Index-Angebot auf Steam.

VR-Zubehör

Linsen vom VR-Optiker

Habt ihr Freunde, die eine Brille unter der VR-Brille tragen müssen? Das kann ganz schön nerven und unbequem sein. Wir empfehlen dafür eine Bestellung von VR-Optiker Sehstärke-Linsen-Einsätzen (Test) : Passende Linsen bestellen, schenken, einbauen, freuen!

Link zum VR-Optiker

Oculus Go

Letzte Aktualisierung am 27.09.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Oculus Link

Bitte beachtet, dass die inoffizielle Kabel-Kombination in einigen wenigen Fällen nicht funktioniert, wenn der USB-Anschluss am Mainboard nicht mitmacht. In diesem Fall schaut in unserem Oculus Link Info-Guide nach Alternativen oder nehmt einfach das offizielle Kabel von Oculus.

Inoffizielle Lösung

Letzte Aktualisierung am 27.09.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Offizielle Lösung

Falls euer PC keinen USB-C-Anschluss hat empfehlen wir folgenden Adapter:

Letzte Aktualisierung am 27.09.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Oculus Rift S

Letzte Aktualisierung am 27.09.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Oculus Quest

Lest auch unseren Test zur Oculus Quest.

Letzte Aktualisierung am 27.09.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

PlayStation VR

Letzte Aktualisierung am 27.09.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Valve Index

Letzte Aktualisierung am 27.09.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Mit diesen Spielen / Apps begeistert ihr jeden für VR

Die folgenden VR-Spiele begeistern eigentlich jeden, der sie ausprobiert. Wir haben sie nach Verträglichkeit unterteilt. Neulinge sollten mit der ersten Kategorie starten, während „normale VR-Spieler“ all jene meint, die die meisten VR-Spiele, die mindestens Teleportation als Komfort-Option anbieten, ohne Probleme spielen können.

Eine Liste kommender VR-Spiele-Releases haben wir auch für euch.

Für alle, auch empfindliche VR-Spieler, geeignet

Für normale VR-Spieler geeignet

Für Eisenmägen & Hardcore-VRler

„Geschenke“ für MIXED

Die Redaktion von MIXED berichtet seit nunmehr fünf Jahren ununterbrochen über VR, AR und KI. Wir sind dabei unabhängig und kritisch geblieben – bislang bekam hier noch jeder sein verdientes Fett weg. Aber auch mit Lob geizen wir nicht, wenn uns etwas super gefällt. Das Ganze gibt es nicht nur auf einer sich immer weiter entwickelnden Web-Plattform, sondern auch in einem regelmäßigen Podcast.

Doch das kostet nicht nur Geld, sondern vor allem auch enorm viel Freizeit. Keiner von uns kann es sich leisten, ausschließlich für MIXED zu arbeiten. Wir müssen alle einen Vollzeitjob machen, um unseren Lebensunterhalt zu bestreiten.

Über viel Werbung bekommen wir immerhin einen kleinen Teil unseres Aufwands zurück, deshalb sind wir dankbar für alle, die zumindest den Ad-Blocker auf unserer Seite ausschalten und geduldig die Werbung als Mittel zum Zweck aushalten.

Wer das nicht will, kann uns durch ein simples Abo beschenken und sich selbst gleich mit, nämlich durch Werbefreiheit. Das ist doch besonders zu Weihnachten eine gute Idee, oder? Schließlich wollen wir auch weiter über die Zukunft der Computer schreiben, ohne dass ein Konzern im Hintergrund entscheidet, was wir bringen, damit die Klick-Quote stimmt.

Wem ein Abo zu viel ist, dem können wir noch für die Unterstützung von MIXED den folgenden PayPal-Link ans Herz legen. Mit jedem Cent, den ihr für uns übrig habt, unterstützt ihr unabhängigen Journalismus. Wo findet ihr das heute sonst noch?

Folgende Möglichkeiten zur Unterstützung von MIXED gibt es:

#1 Ad-Blocker ausschalten

#2 Einmalige Spende via PayPal (VRODO GbR ist Betreiber von MIXED.de)

#3 Ein-Monats-Abo via Steady

#4 Ein Jahres-Abo via Steady

#5 Weitere Möglichkeiten, beispielsweise unsere Gönner-Abos