Update vom 26. Juli 2019:

Sony London Studio hat wie bereits angekündigt ein erstes Update mit neuen Inhalten veröffentlicht, darunter einen neuen Spielmodus, Online-Ranglisten, neuen Herausforderungen und Sammelobjekten. Mehr dazu steht im deutschen Playstation Blog.

Seit Mitte Juli gibt es zudem eine kostenlose Demo, in der ihr die erste Mission spielen könnt.

Ursprünglicher Artikel vom 28. Mai 2019:

Blood & Truth ist Sonys bislang größter VR-Exklusivtitel. Nun ist der spielbare Actionfilm für Playstation VR erschienen. Ob das Spiel die hohen Erwartungen erfüllen kann, erfahrt ihr in meinem Test.

Blood & Truth hat eine lange Entstehungsgeschichte. Sie beginnt mit “The London Heist”, einer von fünf VR-Erfahrungen in Sonys Demosammlung “Playstation VR Worlds”, die zeitgleich mit Playstation VR im Herbst 2016 erschien und das Potenzial der VR-Brille offenlegen sollte.

In dem interaktiven Gangsterfilm schlüpfen Spieler in die Rolle eines Kleinganoven, der einen Diamanten stehlen muss. Die VR-Erfahrung begeisterte Spieler durch seine filmische Atmosphäre und seinen Schauplatz: die Londoner Unterwelt.

Die VR-Erfahrung stieß auf so viel Anklang, dass Sony einen geistigen Nachfolger entwickeln wollte – dieses Mal als vollwertigen Titel. Blood & Truth wurde im Oktober…


MIXEDCAST #171: Das Carmack-Drama, Stormland und Magic Leak | Alle Folgen


Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.