logoUPDATE

Beste VR-Spiele 2022: Auf diese Titel freuen wir uns

Beste VR-Spiele 2022: Auf diese Titel freuen wir uns
logoUPDATE

11. November 2022:

Vollständige Überarbeitung.

Verspätete Titel wurden entfernt und viele neue hinzugefügt.

Zum Jahresende erfolgt ein letztes, abschließendes Update.

Mit Werbeeinnahmen bezahlen wir unsere Redakteur:innen.
Mit einem MIXED-Abo kannst Du unsere Seite werbefrei lesen.

Das VR-Spielejahr ist fast vorüber. Wir haben die besten Titel des Jahres für euch zusammengetragen.

Die folgenden VR-Spiele sind alphabetisch geordnet. Die besten Titel des Vorjahres findet ihr hinter dem Link.

Für sämtliche kommenden VR-Spiele schaut in unsere Releases-Liste.

Among Us VR

Plattformen: Meta Quest 2, PC-VR, Playstation VR 2
Release: 10. November 2022, Playstation VR 2: 22. Februar 2023

Wer das Original nicht kennen sollte: In Among Us schlüpft ihr in die Rollen von Besatzungsmitgliedern, die ein defektes Raumschiff wieder auf Vordermann bringen müssen. Das wäre kein Problem, wenn sich unter der Crew nicht Verräter befinden würden, die die Arbeiten sabotieren und die restlichen Besatzungsmitglieder hinterrücks meucheln wollen. Die gewinnen, indem sie die Hochstapler finden und stellen oder das Raumschiff trotz aller Hindernisse startklar bekommen.

Die VR-Version wurde vom renommierten VR-Studios Schell Games (I Expect You To Die 1 & 2, Until You Fall) entwickelt und ist eine eigenständige Version des Spiels, die man in 3D und aus der Egoperspektive spielt.

Bonelab

Plattformen: Meta Quest 2, PC-VR
Releases: 29. September 2022

Der geistige Nachfolger des PC-VR-Kultspiels Boneworks ist wie das Original ein stark polarisierendes Stück Spieldesign und sicherlich nicht für jeden Geschmack. VR-Geschichte geschrieben hat es jedoch auf alle Fälle, zumal es anders als Boneworks für die Quest-Plattform erschienen ist und auf dieser binnen Tagen zu einem der meistverkauften VR-Spiele avancierte.

Bonelab bietet eine Kampf- und Shooter-Spielwiese voller Physik-Experimente, Mods und Herausforderungen für Einzelspieler. Die coole neue Mechanik wechselbarer Körper kommt jedoch leider erst gegen Ende der Kampagne zum Einsatz.

Der Figurenwechsel bringt zwar kein völlig neues Körpergefühl, aber eine willkommene Abwechslung ins Spiel. Löblich ist, dass Armbewegungen nicht exakt, sondern relativ umgesetzt werden: Erst wenn z.B. die Hände mein Hemd erreichen, berühren auch die virtuellen Finger den wohlgenährten Bauch des massigen Kriegers.

Dank dieser Tricks gestalten sich die letzten Kampagnen-Stunden deutlich unterhaltsamer als der zähe Einstieg. Kleine Abstecher in versteckte Lüftungsschächte oder über schnelle Laufbänder schaffen immer wieder schöne kleine Aha-Momente. Untermalt werden die Ausflüge meist von angemessen temporeichen Dubstep- und Synthiepop-Klängen.

Den vollständigen Bone-Lab-Test findet ihr hinter dem Link.

Cosmonious High

Plattformen: Meta Quest 2, PC-VR, Playstation VR 2
Releases: 31. März 2022, Playstation VR 2: 2023

Auf Job Simulator und Vacation Simulator folgt mit Cosmonious High ein weiteres VR-Spiel des legendären VR-Studios Owlchemy Labs. Der Schauplatz ist ein Weltraum-Highschool.

Ihr schlüpft in die Rolle eines neuen Schülers, der die namensgebende Highschool für Außerirdische besucht. Die Schule hat mit allerlei technischen Defekten zu kämpfen und es liegt an euch, deren Ursache zu finden. Dabei trefft ihr auf skurrile Alien-Charaktere und schaltet nach und nach Superkräfte frei, die euch helfen, die katastrophalen Mängel zu beheben.

Cosmonious High ist Owlchemy Labs‘ bislang größter interaktiver VR-Spielplatz. Über neue Gesten sowie Emojis könnt ihr mit den Figuren interagieren und dank eurer Superkräfte Feuer und Eis mit den Händen wirken. Wieder mit dabei sind der kunterbunte Grafikstil und schrille Humor des Studios.

Mit Werbeeinnahmen bezahlen wir unsere Redakteur:innen.
Mit einem MIXED-Abo kannst Du unsere Seite werbefrei lesen.

Iron Man VR (Meta Quest 2)

Plattformen: Meta Quest 2, Playstation VR
Release: 3. November 2022

Mit dem Original aus dem Vorjahr hatte Ben ganz schön zu kämpfen. Der Grund: Die veraltete Technik der Playstation VR verhinderte den Spielspaß eher, als sie ihn beförderte. Dementsprechend negativ fiel der Test zu Iron Man VR aus.

Mit Meta Quest 2 sind die Tracking-Probleme und die langen Ladezeiten passé: Iron Man kann sich auf der autarken Plattformen zu seiner voller Superheldenwürde aufschwingen und liefert der VR-Plattform ein spätes Jahreshighlight.

Kartoffl

Plattformen: Meta Quest 1 & 2, PC-VR
Release: 3. November 2022

Kartoffl bringt das aus Lemmings bekannte Spielprinzip gekonnt in die Virtual Reality. Statt Lemminge müsst ihr in diesem Titel  sogenannte Spuds, das sind knuffige Kartoffelwesen, vor dem sicheren Tod retten.

Das Spiel bietet 60 Levels, in denen ihr die süßen, aber dumm und ahnungslos drauflos marschierenden Kartoffelwesen mithilfe unterschiedlicher Werkzeuge sicher ans Ziel bringen müsst. Dafür braucht ihr neben Hirnschmalz häufig auch Geschicklichkeit.

Zum Glück legt einem Kartoffl dabei keine Steine in den Weg. Mithilfe einer aus VR-Spielen wie Demeo bekannten Greifmechanik bewegt ihr euch intuitiv, schnell und präzise durch die 3D-Geometrie.

Lasst euch vom knuffigen Comic-Look nicht täuschen: Kartoffl ist ein anspruchsvolles VR-Spiel für alle Altersklassen. Dank gutem Spieldesign und einem durchdachten und eingängigen Interface macht es auf Anhieb Spaß und eignet sich gut für kurze VR-Runden.

Little Cities

Plattformen: Meta Quest 1 & 2
Release: 12. Mai 2022

Little Cities ist eine beschauliche Städtebausimulation für alle Altersklassen, die durch Zugänglichkeit statt überbordende Komplexität glänzt, hervorragend für Virtual Reality umgesetzt ist und regelmäßig mit neuen Features (Handtracking!) und Inhalten versorgt wird.

„Little Cities verzichtet auf Mikromanagement. Ich muss keine Bilanzen anpassen, keine Rohre verlegen, keine Stromleitungen legen. Das System ist stattdessen einfach, baut auf Einflussbereiche von Gebäuden und auf eine intuitive, überwiegend erstklassige VR-Bedienung. Der Rest glänzt mit einem zeitweise süchtig machenden Flow: Das Bauen der Stadt geht so gut von der Hand, die Inseln füllen sich so leicht und problemlos, dass erst der Akku meiner Quest 2 nach gut zwei Stunden erstmals für eine Zwangspause sorgt“, schreibt Ben in seinem Little-Cities-Test.

 

Lost Recipes

Plattformen: Meta Quest 1 & 2
Erscheinungsdatum: 27. Januar 2022

Neben Among Us VR beschenkte uns Schell Games dieses Jahr mit einer Kochsimulation der etwas anderen Art.

Ihr besucht drei unterschiedliche geschichtliche Epochen und Kulturkreise, wo ihr Gerichte nach jahrhundertealten Rezepten mit den Zutaten, Gerätschaften und Techniken der damaligen Zeit zubereitet. Das macht nicht nur Spaß, es bildet auch.

Eine weitere Besonderheit des VR-Spiels: Beim Kochen kommt es auf Präzision statt Geschwindigkeit an. Je genauer ihr den Rezepten folgt, desto besser wird eure Kochkunst bewertet. Dadurch wirkt das Kochen anders als bei anderen Genrevertretern wie Cook-Out (Test) strukturiert und entspannend.

Mehr über das VR-Spiel erfahrt ihr in meinem Lost-Recipes-Test.

Moss: Book II

Plattformen: Meta Quest 2, PC-VR, Playstation VR
Erscheinungsdatum: 31. März 2022

Schon Teil 1 ist bis heute eines der besten VR-Spiele und hat sich über eine Million Mal verkauft. Zu Recht: Die kleine Mauswandererin Quill durch eine hübsche Diorama-Landschaft zu steuern, mit ihr Rätsel zu lösen und Feinde zu besiegen, macht ungeheuer Spaß und schafft eine emotionale Beziehung zwischen Spieler:innen und Protagonistin.

Das zweite Buch setzt das Abenteuer nahtlos fort und legt spielerisch und designtechnisch in allen Punkten noch einen drauf.

„Selbst wenn ihr nicht so sehr auf das Genre abfahrt, zeigen euch die Details, die Animationen und das exzellente VR-Handwerk, was mit Virtual Reality noch alles möglich ist. Die Kulissen sind wahre Augenöffner und laden immer wieder zum Staunen ein“, schreibt Ben in seinem Moss-2-Test.

Peaky Blinders: The King’s Ransom

Plattformen: Meta Quest 2, PC-VR
Erscheinungsdatum: 2022

In diesem VR-Spiel tretet ihr der berühmt-berüchtigten Gang bei und macht das Birmingham der 1920er-Jahre unsicher. Dabei erfüllt ihr Aufträge und interagiert mit Charaktere aus der Serie, darunter den Gangster-Brüdern Tommy und Arthur Shelby. Die werden von den Originalschauspielern Cillian Murphy und Paul Anderson gesprochen.

Auch sonst soll sich das VR-Spiel eng an die Vorlage halten. Das verantwortliche VR-Studio Maze Theory (Doctor Who: The Edge of Time) arbeitete dafür mit der Produktionsfirma der Fernsehserie zusammen. Dennoch sollt ihr auch neue Figuren treffen und kennenlernen.

Red Matter 2

Plattformen: Meta Quest 2, PC-VR
Erscheinungsdatum: 18. August 2022

Die Fortsetzung des Sci-Fi-Titels bietet die technisch beeindruckendsten Kulissen für Quest 2 und über weite Strecken auch ein herrlich immersives VR-Adventure, das Spielende rundum in seine mystischen Raumstationen zieht.

Nachdem das Bewusstsein des Protagonisten Sasha Riss aus einer Simulation befreit wurde, findet er sich im Körper eines Wachmanns auf einer Basis der verfeindeten Atlantic Union wieder. Es folgen coole Mechanik-Puzzles, spannende Schleichtouren und etwas fade Schießereien.

Das Design der planetaren Stationen ist das reinste Fest für Freunde alter Sci-Fi-Filme voller blinkender Großrechner und brutalistischer Betonbauten. Sogar Raytracing kommt zum Einsatz, etwa für Reflexionen auf Monitoren oder Laserstrahlen wie aus dem Scanning-Werkzeug. Hier ist es eine wahre Freude, jedes noch so kleine, hübsch schimmernde Detail zu untersuchen oder volgravische Schriftstücke mit dem Scanner zu übersetzen.

Lest Jans Red-Matter-Test, falls ihr mehr über den Titel erfahren wollt.

The Last Clockwinder

Plattformen: Meta Quest 2, PC-VR
Erscheinungsdatum: 2. Juni 2022

The Last Clockwinder bietet ein interessantes neues Spielkonzept, das nur in Virtual Reality umsetzbar ist.

Ihr erwacht in einer uralten, mysteriösen Maschine, die inmitten eines kolossalen Baums errichtet wurde. Eure Aufgabe ist, das komplexe mechanische Uhrwerk wieder zum Laufen zu bringen. Dumm nur, dass ihr das nicht allein schaffen könnt.

Das Blatt wendet sich, als ihr ein Paar magischer Handschuhe findet, mit dem ihr euch klonen könnt. Ihr vollführt eine Bewegung oder Handlung und schon entsteht ein mechanisches Alter Ego, das euch in Dauerschleife nachahmt. Schaltet ihr eure Klone gekonnt in Reihe, könnt ihr komplexe Vorrichtungen bauen. Die mechanischen Helferlein unterstützen euch bei Aufgaben wie dem Anbauen und Ernten und sind der Schlüssel zur Reparatur der Maschine.

Mehr über dieses märchenhaft schöne Rätselspiel lest ihr in meinem Test zu The Last Clockwinder.

The Walking Dead: Saints & Sinners – Chapter 2: Retribution

Plattformen: Meta Quest 2, PC-VR, Playstation VR 1 & 2
Erscheinungsdatum: 1. Dezember 2022, Playstation VR 2: 2023

Der Vorgänger war eines der besten VR-Spiele überhaupt. Die Fortsetzung schließt an die Geschichte des ersten Teils an, ist jedoch ein eigenständiges VR-Spiel.

Die Reise geht erneut in das von einer Zombie-Apokalypse verwüstete New Orleans. Das Studio verspricht eine neue Story-Kampagne, neue Stadtgebiete zum Erforschen, neue Waffen und Werkzeuge sowie neue Spielmechaniken.

Euer Gegenspieler ist der Axtmann, ein mysteriöser, postapokalyptischer Slasher, dessen Handlungen und Intrigen euch im Laufe der Kampagne ständig auf Trab halten sollen.

Das neue Arsenal besteht nicht bloß aus Varianten bereits bekannter Waffen, sondern wird so gestaltet sein, dass es euch einzigartige und neue Kampftechniken ermöglicht. Unter den Neuzugängen findet ihr den Schalldämpfer, neue Waffen wie die Maschinenpistole und die abgesägte Schrotflinte sowie eine Kettensäge.

Ben hat die PC-VR-Version von Saints & Sinners 2 auf der Gamescom 2022 angespielt und fand sie „brutal gut“.

Ultimechs

Plattformen: Meta Quest 2, PC-VR
Erscheinungsdatum: 15. September 2022

Ultimechs ist das jüngste Spiel der VR-Hitschmiede Resolution Games, die für Titel wie Demeo und Blaston verantwortlich zeichnet.

In dieser VR-Variations  des 2D-Klassikers Rocket League schlüpft ihr allein oder mit einem Freund in einen chromstahlblitzenden Mech und tretet in einer futuristischen Arena gegen menschliche Kontrahenten an.

Das Ziel ist, eine Metallkugel in gegnerische Tor zu befördern und zwar mittels raketenbetrieber Fäuste, die ihr alle paar Sekunden abschießen und in der Luft steuern könnt. Blitzschnelle Bewegung, Koordination und Spezialfähigkeiten eurer Mechs sind der Schlüssel zum Erfolg.

Ultimechs ist ein Free-To-Play-Titel.

Ultrawings 2

Plattformen: Meta Quest 2, PC-VR
Erscheinungsdatum: 3. Februar 2022

Die Fortsetzung der Arcade-Flugsimulation legt in allen Bereichen noch eins drauf.

Ihr steuert fünf einzigartige Flugzeuge, einschließlich eines Hubschraubers über vier brandneue Inseln. Während des Tags, der Nacht, in der Dämmerung und bei bedecktem Himmel.

Ultrawings bietet mehr als ein Dutzend Missionsarten und seit dem Sommer auch Multiplayer-Dog-Fights.

Sucht ihr nach einem realistischeren Szenario, dann werft einen Blick auf das ebenfalls 2022 erschienene Warplanes: Battles over Pacific.

Wanderer

Plattformen: PC-VR, Playstation VR
Erscheinungsdatum: 27. Januar 2022

In diesem Spiel schlüpft ihr in die Rolle Asher Neumanns, der mithilfe einer quatschenden Armbanduhr durch die Zeit reisen muss, um die Vernichtung der menschlichen Zivilisation zu verhindern.

Dabei lernt wihr Nikola Tesla kennen, findet euch auf dem Mond wieder, entschlüsselz altertümliche Symbole und trommelt auf dem berühmten Woodstock-Festival vor Riesenpublikum.

Der Titel setzt auf eine Kombination von Escape-Room-Puzzles und Action-Einlagen. Asher muss zudem Gegenstände aus verschiedenen Zeiten auf innovative Weise verbinden, um die Geschichte voranzutreiben.

Zenith: The Last City

Plattform: Meta Quest 1 & 2, PC-VR, Playstation VR, Playstation VR 2
Erscheinungsdatum: 27. Januar 2022, Playstation VR 2: 2023

Zenith ist ein von japanischen Rollenspielen inspiriertes MMORPG. Die stilisierte Fantasy-Welt wurde von Hand gestaltet und reicht von riesigen Wäldern über paradiesische Küsten bis zur futuristischen Stadt Zenith selbst.

Zenith bietet maximale Bewegungsfreiheit. So könnt ihr jedes Objekt von Hand erklimmen, ob Wolkenkratzer oder Gebirge. Per Gleitflug schwebt ihr anschließend durch die Lüfte, um weit entfernte Gegenden der Karte zu erreichen, Feinde anzugreifen oder einfach nur die Aussicht zu genießen. Das Kampfsystem ist bewegungsbasiert und nutzt intuitive Mechaniken wie Werfen, Blocken und Ausweichen anstatt reine Knöpfedrückerei.

Die sozialen Aspekte waren dem Team ebenfalls wichtig. So bietet Zenith jede Menge Gruppeninhalte, darunter epische Weltbosse, Events und Dungeons.

Im Laufe des Jahres sind zwei große Content-Updates erschienen: Celestial Throne und Legends Untold. Eine neue Spielerklasse, der Ninja, kommt erst nächstes Jahr.