XR-News der Woche: PSVR 2 Update, KI-Wohlstand und Facebooks Hirn-Armband

XR-News der Woche: PSVR 2 Update, KI-Wohlstand und Facebooks Hirn-Armband

Die Zukunft der Computer im Wochenrückblick: Sony zeigt neue VR-Controller für Playstation VR 2, ein OpenAI-Mitgründer glaubt an gesellschaftlichen Wohlstand durch Künstliche Intelligenz und Facebook will mit einem Armband Hirnsignale für die AR-Brillensteuerung nutzen.

Wenn ihr unsere Arbeit gut findet, freuen wir uns über eure Unterstützung:

Danke. Und jetzt ab in die MIXED Reality.

___STEADY_PAYWALL___

 

Virtual Reality

Die neuen PSVR-Controller für die PlayStation 5. | Bild: Sony

Sonys neue VR-Controller

Es geht Schlag auf Schlag bei Sony VR: Erst vor wenigen Tagen kündigte das Unternehmen Playstation VR 2 (alle Infos) an, jetzt gibt es erste Bilder zu den komplett neuen VR-Controllern für PSVR 2. Die verraten unter anderem Details über das Trackingsystem von Sonys VR-Brille für die Playstation 5.

Bastelt Valve eine autarke VR-Brille?

Macht Valve nach Index weiter mit VR-Hardware? Ein neues Patent von Valve zeigt eine VR-Brille, die per PC-Streaming oder komplett autark wie Oculus Quest funktionieren könnte.

Weiter kein Xbox VR

Ausgerechnet eine Xbox-Fehlermeldung brachte mal wieder Gerüchte zu einer neuen Microsoft-VR-Brille für die Spielekonsole auf. Aber Microsoft dementierte schnell.

Alle VR-News

Künstliche Intelligenz

Sam Altman auf einer Couch

Macht KI uns alle reich? OpenAI-Mitgründer Sam Altman hält das für möglich. | Bild: Techcrunch bei Flickr

OpenAI-Mitgründer glaubt an KI-Wohlstand

Kann Künstliche Intelligenz die Arbeit vernichten – und uns dennoch alle reich machen? Ein Mitgründer der KI-Schmiede OpenAI glaubt daran, wenn die Regierungen und die Unternehmen mitspielen.

Nest Hub 2 von Google – alle Infos

Mit dem Nest Hub 2 bringt Google die zweite Generation Smart-Home-Steuerung mit integriertem AI-Assistant. Welche Funktionen bietet Google Nest Hub 2?

Facebook bastelt GPT-3 für Videos

Facebook-Forscher wollen mit Milliarden Nutzervideos eine KI trainieren, die anschließend Videos verstehen können soll. Nutzer sollen so ihre Erinnerungen leichter durchsuchen können. Natürlich hätte das KI-Modell auch großen Nutzen für Facebooks Datenanalysen.

Alle KI-News

Augmented Reality

Tasbi_Prototyp_2021

Facebooks Armband-Steuerung für AR kann Hirnsignale in Computerbefehle übersetzen. | Bild: Facebook

Facebook: Armband-Steuerung für AR-Brille

Wie steuert man eine AR-Brille auf der Nase fern, ohne dass man mit ihr reden oder das Smartphone zücken muss? Vielleicht ja durch Gedanken: Facebook bastelt an einem Spezialarmband, das Hirnsignale abfängt und in Computerbefehle umwandelt.

Nreal startet in Deutschland

Die Deutsche Telekom und Vodafone starten den Vorverkauf für Nreals AR-Brille Light (Vorabtest). Preiswert wird das Gerät allerdings nicht, insbesondere, da die AR-Brille zunächst nur mit einem Smartphone kompatibel sein wird.

Magic Leap bekommt Microsoft-Zuwachs

Magic Leap erhält personellen Zuwachs: Eine weitere hochrangige Microsoft-Managerin wechselt in die Führungsetage des AR-Unternehmens.

Alle AR-News