XR-News der Woche: Facebook spielt XR durch und KI sucht Evolution

XR-News der Woche: Facebook spielt XR durch und KI sucht Evolution

Die Zukunft der Computer im Wochenrückblick: Facebook lässt sich in das Forschungslabor schauen, KI wird mal wieder eine Sackgasse unterstellt. Außerdem bringt Pico bald eine neue VR-Brille auf den Markt.

Wenn ihr unsere Arbeit gut findet, freuen wir uns über eure Unterstützung:

Danke. Und jetzt ab in die MIXED Reality.

___STEADY_PAYWALL___

 

Virtual Reality

Als Facebooks XR-Chef übersieht Andrew Bosworth die Arbeit von rund 10.000 Angestellten. | Bild: Facebook

Als Facebooks XR-Chef übersieht Andrew Bosworth die Arbeit von rund 10.000 Angestellten. | Bild: Facebook

Bei Facebook arbeiten unglaublich viele Menschen an XR

Rund ein Fünftel von Facebooks Angestellten – circa 10.000 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen – sollen an VR und AR für die Computerzukunft arbeiten. Wie sich Facebook die AR-Zukunft vorstellt, zeigt das Unternehmen in einem aktuellen Einblick zum Forschungsstand.

HTC kündigt neue Hardware an

HTC will mit einem neuen Gesichtstracker sowie verbesserten Vive-Trackern das eigene Angebot an Unternehmen erweitern und verbessern.

Pico Neo 3 erscheint bald

Der chinesische VR-Brillenhersteller Pico erhält ein Millioneninvest. Im zweiten Quartal 2021 soll die VR-Brille Neo 3 erscheinen, eine autarke VR-Brille vergleichbar mit Quest 2.

Alle VR-News

Künstliche Intelligenz

T-Kreuzung

KI-Forscher Kenneth O. Stanley glaubt, dass die KI-Forschung vor einer Verzweigung steht – und sich für einen neuen Weg entscheiden muss.

Evolution per Algorithmus: Wie KI menschengleich werden könnte

KI-Forscher Kenneth O. Stanley glaubt, dass uns Benchmarks auf dem Weg zur menschengleichen KI behindern. Er fordert mehr Ziellosigkeit in der Forschung und evolutionäres Denken.

Verhindert autonomes Fahren tödliche Unfälle?

Waymo zeigt, wie sich die eigene Driver-Software bei Unfällen verhalten würde. Schneidet die KI in gefährlichen Situationen besser ab als Menschen?

Switch Pro mit DLSS: Zeitgemäße Nintendo-Grafik dank Nvidia-KI?

Gerüchteweise bringt Nintendo in absehbarer Zeit eine verbesserte Switch Pro auf den Markt. Die könnte für deutlich bessere Grafik Nvidias DLSS KI-Technik einsetzen.

Alle KI-News

Augmented Reality

Tasbi_Prototyp_2021

Im eigenen Computerzukunftslabor arbeitet Facebook unter anderen an einem Armband-Interface. | Bild: Facebook

So stellt sich Facebook die AR-Zukunft vor

Facebooks Vision der Computerzukunft nimmt langsam Gestalt an. Einem neuen Blogeintrag zufolge forscht der Konzern an AR-Brille, neuralem Armband und haptischen Handschuhe.

X: Googles Projekt soll Supergehör ermöglichen

Ein Hörgerät mit dem Codenamen Wolverine soll dem Träger eine Art Supergehör ermöglichen. Entwickelt wird es im Alphabet Moonshot-Labor X.

Unity baut AR-Business aus

Unity wird längst nicht mehr nur von Spielestudios genutzt. Mit dem Kauf des AR-Start-ups VisualLive investiert das Unternehmen in AR-Services für Unternehmen.

Alle AR-News