Playstation VR 2: Neue Technik-Details zu Sonys VR-Brille

Playstation VR 2: Neue Technik-Details zu Sonys VR-Brille

Update vom 4. August 2021:

Der YouTuber „PSVR without Parole“ berichtet von einem von Sony organisierten PSVR-Entwicklertreffen, auf dem die technischen Spezifikationen und die Content-Strategie vorgestellt wurden. Der Bericht des YouTubers bestätigt frühere Leaks und erweitert sie um weitere Spezifikationen.

Demnach bietet die noch namenlose VR-Brille, die angeblich den Codenamen NGVR („Next Gen VR“) trägt:

  • OLED-HDR-Displays mit einer Auflösung von 2000 mal 2040 Bildpunkten pro Auge
  • Fresnel-Linsen mit einem Sichtfeld von 110 Grad (angeblich 10 Grad mehr als PSVR, 20 Grad mehr als Oculus Quest und ein „paar Grade“ mehr als Valve Index)
  • Foveated Rendering und eine flexible Auflösungsskalierung („Flexible Scaling Rendering„). Die beiden Renderverfahren sollen in Kombination mit dem Eye-Tracking-System die VR-Umgebung anhand der Blickrichtung des Spielers rendern für zusätzliche VR-Performance. Hinzu kommen weitere, noch unangekündigte Techniken, die ebenfalls der Leistung zugutekommen sollen.
  • Eine Haptik-Einheit im Brillengehäuse, die die Immersion verbessern und das Risiko von Motion Sickness reduzieren soll.
  • Kapazitive Sensoren in den ebenfalls noch namenlosen VR-Controllern, die Sony ähnlich wie die Valve Index-Controller für Fingertracking verwenden könnte. Die Sensoren, die erfassen können, wie weit die Finger entfernt sind, werden aber nur für Daumen, Zeigefinger und Mittelfinger eingesetzt. Die VR-Controller werden der Packung beiliegen.

Laut des YouTubers will sich Sony mit PSVR 2 stärker auf AAA-Spiele fokussieren, die am Monitor und in VR funktionieren. Einige PSVR-Spiele sollen als Remaster für PSVR 2 neu aufgelegt werden. Über den Release-Zeitpunkt für Playstation VR 2 will Sony Anfang 2022 sprechen. Wie die VR-Brille aussieht, hat Sony noch nicht enthüllt.

Ursprünglicher Artikel:

Playstation VR 2: Technik soll „noch besser“ werden

Ein in der Entwickler-Szene gut vernetzter Gaming-Journalist bestätigt, dass Sony bei Playstation VR 2 attraktive Technik verbaut.

Sony äußerte sich bislang noch nicht zur Hardware der PSVR 2-Brille, stellte nur die neuen VR-Controller für PS5 vor und versprach ein „komplett neues VR-Format“. Das Entwicklerkit ist bereits seit einigen Monaten in den Studios im Einsatz.

Anfang Mai 2021 sickerten in einem Leak erste Informationen zur Brillentechnik durch: Die Display-Auflösung soll bei 2.000 mal 2.040 Bildpunkten pro Auge liegen, PSVR 2 soll OLED-Displays bieten und sogar Eye-Tracking integriert haben, eine wichtige Grundlagentechnologie, die VR aufs nächste Level hieven könnte. Ein Vibrationsmotor im Headset soll haptisches Feedback geben.

PSVR2 Leaks: Setzt Sony noch einen drauf?

Die bislang geleakten Informationen zu Playstation VR 2 klingen für eine Preis-Leistungs-Brille schon hervorragend, insbesondere wegen des integrierten Eye-Tracking-Systems. Der bekannte und mit Entwicklern gut vernetzte Gaming-Tech-Journalist Richard Leadbetter von Eurogamer geht in einem aktuellen Podcast kurz auf die „guten“ geleakten PSVR2-Spezifikationen ein – und deutet an, dass die Technologie von Sonys neuer VR-Brille noch mehr zu bieten hat, als sich aus den bisherigen Leaks ablesen lässt.

„Eine Sache, die ich sehr ermutigend finde, ist, dass Sony PSVR 2 für die PlayStation 5 entwickelt“, sagt Leadbetter. „Wir haben einige geleakte Spezifikationen gesehen und die sehen gut aus. Wir haben einige andere Spezifikationen gesehen, die noch nicht durchgesickert sind, die noch besser aussehen.“

Leadbetter bestätigt damit bisherige Leaks zwar nicht, stellt aber zumindest in Aussicht, dass die finalen Spezifikationen der Playstation VR 2 in Relation zu den Leaks nicht abfallen, sondern, im Gegenteil, insgesamt noch besser ausfallen werden.

Unklar ist, ob er sich auf alle Spezifikationen bezieht oder nur auf jene, die in den ersten Leaks nicht erwähnt wurden wie die Sichtfeldweite, das Gewicht oder das Trackingsystem.

Alle weiteren Gerüchte und Informationen zur neuen Playstation-VR-Brille sind in unserem Playstation VR 2 Sammelartikel zusammengefasst.

Titelbild: Sony

Weiterlesen über Playstation VR 2: