Playstation VR 2: Release Ende 2022 mit OLED-Displays

Playstation VR 2: Release Ende 2022 mit OLED-Displays

Sonys Playstation VR 2 könnte noch ein Weilchen auf sich warten lassen, dafür aber richtig gut werden.

Bislang kündigte Sony PSVR 2 nur an und zeigte die neuen VR-Controller für PS5. Zur Brillen-Hardware selbst sind noch keine offiziellen Informationen bekannt, außer dass Sony ein integriertes Trackingsystem sowie eine höhere Auflösung und ein weiteres Sichtfeld bieten wird.

Leaks: Oberklasse-Auflösung und Eye-Tracking für PSVR2

Da Sony dicht hält, sickern Informationen auf anderen Wegen durch, zum Beispiel über ein Infoschreiben für Partner: Ein detaillierter PSVR-2-Leak von Anfang Mai 2021 beschreibt eine Display-Auflösung von 2.000 mal 2.040 Bildpunkten pro Auge. Das entspricht der heutigen Oberklasse bei VR-Brillen.

Außerdem soll die neue Grundlagentechnologie Eye-Tracking integriert sein, die neue Renderverfahren und Interaktionsmechanismen ermöglicht. Allein durch den Einsatz von Eye-Tracking in einer ansonsten soliden, günstigen „Standard“-VR-Brille könnte Sony Konsolen-VR aufs nächste Level hieven.

Ergänzend soll noch ein Vibrationsmotor für haptisches Feedback in der Brille verbaut sein. Die PS-VR-Controller nutzen die vom PS5-Controller bekannte Haptiktechnik.

PSVR 2 soll Weihnachten 2022 kommen

Jetzt berichtet Bloomberg unter Berufung auf eigene Quellen, dass Sony für PSVR 2 mit OLED-Displays von Samsung plant. Sprecher von Sony noch Samsung wollten die Gerüchte nicht kommentieren.

Bloomberg berichtet weiter, dass Sony als Release-Fenster für Playstation VR 2 das Weihnachtsgeschäft 2022 ins Visier genommen hat. Das erste Modell erschien weltweit im Oktober 2016. Sony verkaufte in den letzten Jahren mehr als fünf Millionen Einheiten.

Für die Playstation 5 will Sony laut eigenen Angaben ein „komplett neues VR-Format“ entwickeln. Erste Entwicklerkits sollten nach der offiziellen Ankündigung im Februar zeitnah verschickt werden und könnten mittlerweile bei den Entwicklern angekommen sein. Gut möglich also, dass demnächst weitere Informationen durchsickern – oder Sony sich offiziell äußert.

Alle weiteren Gerüchte und Informationen zur neuen Playstation-VR-Brille sind in unserem Playstation VR 2 Sammelartikel zusammengefasst.

Weiterlesen über Playstation VR 2: