Was die PSVR-Kompatibilität der Playstation 5 betrifft, ist noch vieles unklar. Nun hat Sony zumindest ein paar Fragen beantwortet.

Im Playstation Blog bestätigt Sony, dass der Dualshock 4-Controller, die Playstation Move-Controller und der Aim Controller mit “unterstützten” PSVR-Spielen kompatibel sein werden.

Welche Spiele das sind, ist zum gegebenen Zeitpunkt unbekannt. VR-Spieler werden auf eine Unterstützung PSVR-exklusiver Highlights wie Resident Evil 7, Farpoint (Test), Astro Bot Test), Blood & Truth (Test) und Iron Man VR (Test) hoffen.

Die fürs PSVR-Tracking erforderliche Playstation Camera wird ebenfalls mit PS5 und unterstützten PSVR-Spielen funktionieren. Nutzer brauchen jedoch einen speziellen Adapter, den Sony PSVR-Nutzern kostenlos zur Verfügung stellen will. Wann und wie, ist unklar. Sony will zu einem späteren Zeitpunkt weitere Details bekanntgeben.

Das Unternehmen bestätigt außerdem, dass der Dualshock 4-Controller nicht mit PS5-Spielen funktionieren wird. Der Grund: Sony will, dass PS5-Spiele die neuen Funktionen des neuen Dualsense-Controller nutzen.

State of Play mit VR-Fokus angekündigt

Damit hat Sony längst nicht alle Fragen rund um VR-Unterstützung der PS5 beantwortet. Weitere Unklarheiten sind unter anderem:

Neue Hinweise könnte es am 6. August, um 22 Uhr deutscher Zeit auf Twitch oder Youtube geben. Für diesen Tag hat Sony ein State of Play mit VR-Fokus angekündigt.

Die Show soll mehr als 40 Minuten dauern und hat außerdem neue PS4-Spiele von Drittentwicklern zum Thema. Zu angekündigten PS5-Spielen soll es ebenfalls ein paar kleinere Updates geben.

In Sachen VR könnte es Neuigkeiten zur Star Wars-Portierung Vader Immortal und dem VR-Modus des Weltraumspiel Star Wars-Squadrons geben. Weitere noch unveräffe VR-Spiele für Playstation VR findet ihr in unserem Artikel VR-Spiele & Apps: Alle Releases in der Übersicht.

Was wir über Playstation VR 2 wissen sowie alle Spekulationen erfahrt ihr im verlinkten Artikel.

Quelle: Playstation Blog, Titelbild: Sony

Weiterlesen über Playstation VR:

steady2

MIXED.de XR-Podcast - jetzt reinhören

Aktuell: Alles zur Facebook Connect 2020 | Alle Folgen


Hinweis: Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.