Update vom 25. September:

Direkt bei Oculus gibt’s hier einen Livestream für den Monitor, für den Zugang muss man allerdings E-Mail sowie Vor- und Nachname hinterlegen. Die Alternative ist der Livestream bei Facebook.

Die Keynote startet um 19 Uhr deutscher Zeit und dürfte rund zwei Stunden dauern.

Ursprünglicher Artikel vom 19. September:

Seid live dabei, wenn Facebook-Chef Mark Zuckerberg zum sechsten Mal versucht, die Herzen der XR-Gemeinschaft zu gewinnen.

Am 25. September um 19 Uhr deutscher Zeit startet die Keynote von Facebooks XR-Konferenz Connect. Es ist bereits die sechste Ausgabe – im Vorfeld kündigte Facebook “ein neues Kapitel für VR und AR an”.

Wer nicht vor Ort ist, kann den Enthüllungen stilecht per VR-Livestream in der Oculus-App Venues mit Oculus Go (Test) oder Oculus Quest (Test) zuschauen. Aufgepasst: Im Unterschied zu anderen Oculus-Anwendungen setzt Venues einen Facebook-Account voraus.

Oculus-Rift-Nutzer müssen auf den 2D-Livestream bei Facebook ausweichen oder die Streaming-App Big Screen nutzen, die ebenfalls beide Keynotes live übertragen wird.

Oculus Connect: Welche XR-Technologie enthüllt Facebook 2019?

Übertragen werden sowohl die Keynote des ersten (Oculus-Termin) als auch des zweiten Tages (Oculus-Termin), beide jeweils um 19 Uhr. Die großen Enthüllungen gibt’s am ersten Tag, am zweiten Tag wird Technikchef John Carmack wie in den Vorjahren zu seinem mittlerweile berüchtigten Dauermonolog über den aktuellen Stand der XR-Technologie und -Branche ansetzen.

Einzelne Sessions der Fachkonferenz sollen im Anschluss an die Veranstaltung ebenfalls online verfügbar sein. Details zum Connect-Programm stehen hier und auf der offiziellen Webseite.

Welche neue XR-Hard- und -Software Facebook zeigen könnte, darüber spekulieren wir hier. Möglicherweise wird eine neue Social-VR-Software für Telepräsenz gezeigt sowie eine prototypische AR-Brille.

Gamer dürfen sich auf eine Reihe Spieleankündigungen freuen: Zum Beispiel könnte es Neuigkeiten zu Ubisofts VR-Projekten geben, die angeblich von Facebook mitfinanziert werden.

Weiterlesen über Oculus und Telepräsenz:


MIXED-Podcast #165: Die Zukunft von Oculus | Alle Folgen


Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.