XR-News der Woche: Quest vs. PC-VR, KI-Analyse für den Geist und Baby Yoda AR

XR-News der Woche: Quest vs. PC-VR, KI-Analyse für den Geist und Baby Yoda AR

Die wichtigsten VR-, AR- und KI-News der Woche im Überblick: HTC bringt Vive Pro Eye nicht auf OpenXR-Niveau, KI soll bei der Psychoanalyse helfen und Baby Yoda kommt in AR auf Hausbesuch.

Wenn ihr unsere Arbeit gut findet, freuen wir uns über eure Unterstützung:

Danke. Und jetzt ab in die MIXED Reality.

___STEADY_PAYWALL___

 

Virtual Reality

HTCs Vive Pro mit integriertem Eye-Tracking-System besteht den FCC-Test.

Vive Pro Eye für Unternehmen kam in der EU erst im Sommer 2019 auf den Markt, wird aber 2021 schon wieder veraltet sein – wenn man, wie der Rest der Industrie, auf OpenXR setzen will. | Bild: HTC

HTC lässt Vive Pro Eye sein

HTC will ab 2021 voll auf die VR-Brillen Vive Cosmos und Focus setzen. Für Vive Pro Eye geht es mit OpenXR daher nicht mehr weiter.

Quest vs. PC-VR

Facebook startete mit PC-VR, lässt die technisch bessere aber deutlich aufwendigere VR-Plattform jetzt aber zugunsten der einfacheren Oculus Quest 2 (Test) langsam fallen. Das hat Auswirkungen auf die Inhalte, die für VR entwickelt werden.

Virtuell den Traktor testen

Der Traktorhersteller John Deere zeigt seine neuesten Modelle auf der CES 2021 in Virtual Reality – mit einem besonderen Kniff.

Alle VR-News

Künstliche Intelligenz

Ein Login-Bildschirm für Facebook auf einem Smartphone

Kann Künstliche Intelligenz in Messenger-Chats Muster für psychische Krankheiten erkennen? Forscher haben diese These untersucht und kommen zu dem Ergebnis, dass es möglich ist.

KI-Analyse für den Geist

Forscher scannen Facebook-Nachrichten von Freiwilligen vor deren psychiatrischer Diagnose. Anhand einer KI-Analyse erkennen sie Anzeichen für die später diagnostizierte Erkrankung. Sie bezeichnen das Verfahren als „Röntgenaufnahme für den Geist“.

Nvidia DLSS in Cyberpunk 2077 rockt

Cyberpunk 2077 macht vieles falsch, aber die Integration von Nvidias KI-Technik gehört nicht dazu. Im Gegenteil: Das KI-Upscaling zeigt, wie stark Künstliche Intelligenz Computergrafik verändern wird.

Google Assistant Nutzung nimmt deutlich zu

Wenn Sprache das nächste wichtige Computer-Interface wird, dann sind KI-Assistenten wie Googles Assistant der Katalysator für diese Entwicklung. Googles Assistant-Statistik für 2020 jedenfalls zeigt deutlich gestiegene Nutzungsquoten, auch wenn das Unternehmen keine absoluten Zahlen verrät.

Alle KI-News

Augmented Reality

Lenovo_AR_Brille_Leak

Schlank und leicht mit zwei Kameras: Lenovos noch namenlose AR-Brille erinnert an Nreal Light. | Bild: Lenovo

Lenovo baut eine AR-Brille

Lenovo hat eine schlanke AR-Brille im Stil von Nreal Light (Preview) in der Mache, das zeigt ein erster Bilder-Leak.

Hololens 2: Schweizer Klinik operiert mit AR-Brille

Die Universitätsklinik Balgrist feiert eine Weltpremiere: die nach eigenen Angaben erste Operation, die mit der AR-Brille Hololens 2 durchgeführt wurde.

Baby Yoda auf Hausbesuch

Google pusht Augmented Reality in der Google Suche mit dem Hype um Baby Yoda und den Mandalorian. Ihr könnt das 3D-Kind mit einer einfachen Google Suche entdecken und in eure Umgebung projizieren.

Alle AR-News