XR-News der Woche: PSVR 2, Deepfake-Tom und Samsungs AR-Leak

XR-News der Woche: PSVR 2, Deepfake-Tom und Samsungs AR-Leak

Die Zukunft der Computer im Wochenrückblick: Sony bestätigt endlich eine neue Playstation-VR-Brille, Deepfaker präsentieren sich bei TikTok und Samsung rutschen zwei Videos von der Festplatte, die mögliche AR-Brillen zeigen.

Wenn ihr unsere Arbeit gut findet, freuen wir uns über eure Unterstützung:

Danke. Und jetzt ab in die MIXED Reality.

___STEADY_PAYWALL___

 

Virtual Reality

Bei Sony geht es weiter mit VR, das hat der Konzern diese Woche bestätigt. | Bild: Sony

Playstation VR 2 kommt

Sony macht die Zukunft klar: Playstation VR 2 heißt zwar noch nicht so, aber eine neue VR-Brille für die PS5 kündigten die Japaner diese Woche endlich an. Eine kleine Mitteilung, die erneut große Aufbruchstimmung in die VR-Branche bringen könnte.

VR-Sofa

Facebook entwickelt die Quest-Plattform mit neuen Features kontinuierlich weiter. Jetzt dabei: Ihr könnt euch ein reales Möbelstück ins virtuelle Zimmer integrieren für einen bequemen Sitzplatz in der VR-Pause.

SteamVR läuft mit OpenXR

OpenXR steckt jetzt zu 100 Prozent in SteamVR: Für OpenXR entwickelte SteamVR-Apps laufen sicher auf allen handelsüblichen VR-Brillen und können leichter auf andere, OpenXR-kompatible Plattformen portiert werden.

Alle VR-News

Künstliche Intelligenz

Ein täuschend echt gefälschter Tom Curise hält eine Münze in die Kamera

Bist du es, Tom? Bei einem aktuellen TikTok-Deepfaker kann man den Unterschied zwischen Original und Fälschung kaum mehr sehen. | Bild: Deeptomcruise bei TikTok

Deepfake Tom Cruise: Erfüllt sich die Dystopie?

Deepfake-Warner gehen davon aus, dass KI-gefälschte Videos bald täuschend echt und für jedermann möglich sind – und man in dieser Folge Bildern und Videos im Netz nicht mehr trauen kann. Ein auf Tom Cruise spezialisierter TikTok-Deepfaker zeigt, dass die Technik der Dystopie wohl nicht im Wege steht.

KI-Radiologie auf dem Vormarsch

KI-Diagnose könnte Millionen Menschen helfen und das Gesundheitssystem entlasten. Eine neue Untersuchung zeigt, dass KI-Systeme für Radiologie deutliche Fortschritte gemacht haben.

KI-Flüsterer: Menschen hören zu

Können von einer KI generierte Ratschläge menschliche Entscheidungen beeinflussen, selbst dann, wenn der Mensch weiß, dass der Ratschlag rein maschinell ist? Eine Studie hat diese Frage untersucht.

Alle KI-News

Augmented Reality

Ein Mammut-TV im Hosentaschenformat ist für Samsung ein mögliches AR-Anwendungsszenarip. | Bild: Samsung

Ein Mammut-TV im Hosentaschenformat ist für Samsung ein mögliches AR-Anwendungsszenarip. | Bild: Samsung

Samsungs AR-Vision

Zwei geleakte Videos zeigen, wie sich Samsung die Zukunft mit fortschrittlichen AR-Brillen vorstellt. Offiziell angekündigt hat Samsung keines der beiden Brillen.

Qualcomm stellt neue AR-Blaupause vor

Qualcomm stellt ein neues Referenzdesign einer AR-Brille für PC und Smartphone vor, die Nreals AR-Brille Light (Test) stark ähnelt.

Facebook Tech-Brille mit Gesichtserkennung?

Blitzschnelle KI-gestützte Gesichtserkennung hat viele Anwendungsszenarien – dystopische wie nützliche. Facebook wägt intern ab, ob Gesichtserkennung in eine kommende Tech-Brille integriert werden sollte und verspricht eine öffentliche Debatte.

Alle AR-News