Diese Gratis-VR-App zählt, wie viele Kalorien ihr in VR verbrennt

Diese Gratis-VR-App zählt, wie viele Kalorien ihr in VR verbrennt

Die SteamVR-App „Yur“ zeigt euch in jedem PC-VR-Spiel an, wie viele Kalorien ihr verbrennt.

In viele VR-Spiele taucht man im Optimalfall mit dem ganzen Körper ein statt auf der Couch sitzend. Einige VR-Spiele wie der VR-Hit Beat Saber oder diverse Sportspiele wie die Boxsimulation Creed (Test) legen es sogar extra darauf an, dass man ordentlich ins Schwitzen gerät.

Bei einer intensiven Runde Beat Saber beispielsweise soll man so viele Kalorien verbrennen wie bei einem Tennis-Match. Ein Spieler will mit angepasster Ernährung und Beat-Saber-Sport ganze 60 kg abgenommen haben.

___STEADY_PAYWALL___

YUR: Fitness-Tracker in VR

Das VR-Startup „Yur“ hat sich aus VR-Fitness ein Geschäftsmodell gezimmert. Teil dessen ist die Kalorienzähler-App „Yur“, die jetzt als Early Access-Version bei SteamVR verfügbar ist. Sie zählt den Kalorienverbrauch über sämtliche SteamVR-Apps hinweg.

Eine neue Version der App für Oculus Quest (Test) ist ebenfalls verfügbar, allerdings nicht im offiziellen Store. Sie muss über die Software SideQuest (Anleitung) installiert werden. Wer SideQuest schon nutzt, kann dort das 2.0-Update einfach herunterladen. Es verbessert unter anderem Genauigkeit und Stabilität der App.

Im nächsten Schritt soll die Yur-App mit einem Level-System und einer Online-Community aufgerüstet werden, in der Spieler ihre VR-Sport-Erfolge miteinander teilen können. Der offizielle Start der App mit vollem Funktionsumfang ist für Anfang 2020 angedacht.

Bereits im Oktober 2019 hatte das VR Institute of Health and Exercise eine Smartphone-App herausgebracht, die den Kalorienverbrauch beim Spielen in VR messen kann.

Ihr seid noch auf der Suche nach den besten VR-Fitness-Spiele für Oculus Quest? Im verlinkten Artikel findet ihr einige coole Varianten.

Titelbild: Yur

Weitere interessante Artikel zum Thema Fitness & Sport in VR: