Beat Saber: Gratis-Update bringt 46 neue Level

Beat Saber: Gratis-Update bringt 46 neue Level
Update: 25.05.2020

Beat Games hat soeben Beat Saber-Version 1.10.0 veröffentlicht. Es beinhaltet neben ein paar Fehlerbereinigungen die versprochenen 46 neuen Level.

Mit Werbeeinnahmen bezahlen wir unsere Redakteur:innen.
Mit einem MIXED-Abo kannst Du unsere Seite werbefrei lesen.

Ursprünglicher Artikel vom 18.5.2020:

Beat Games steckt alte Songs in neue Gewänder und veröffentlicht demnächst neue Spielmodi für eine Reihe von Beat Saber-Klassikern.

Beherrscht man einen Song auf der höchsten Schwierigkeitsstufe, so bleiben einem immer noch die Modifikatoren für zusätzliche Herausforderungen: So kann man beispielsweise die Abspielgeschwindigkeit erhöhen oder Geisternoten aktivieren.

Die Beat Saber-Fans wünschten sich neue Spielmodi für ihre Lieblingssongs, nun liefert Beat Games. Nächste Woche erscheint ein Gratis-Update, das dem Spiel 46 neue Level hinzufügt: 10 neue 360-Grad-Level, 10 neue 90-Grad-Level und 26 neue Einhand-Level.

Es handelt sich um die folgenden Klassiker:

Neue 360- und 90-Grad-Level:

Expert +

  • Rattlesnake, Monstercat
  • Reason For Living, Morgan Page
  • PopStars, K/DA
  • Rum N Bass, Boom Kitty

Expert

  • Escape, Jaroslav Beck
  • Fire, Ready, Aim, Green Day
  • Digital, Imagine Dragons

Hard

  • Has a Meaning, Timbaland
  • The Greatest Show, Panic! At The Disco
  • Luv U Need U, Monstercat x Rocket League

Neue Einhand-Level:

Expert +, Expert, Hard

  • Unlimited Power, Jaroslav Beck, Frank Bentley
  • Escape (NO Expert), Jaroslav Beck
  • This Time, Monstercat
  • Believer, Imagine Dragons
  • High Hopes, Panic! At The Disco
  • PLAY, Monstercat x Rocket League
  • American Idiot, Green Day
  • While We’re Young, Timbaland
  • Origins, Jaroslav Beck/Jan Ilavsky
  • Reason For Living, Morgan Page

Das Gratis-Update folgt auf den kostenpflichtigen DLC Timbaland Music Pack sowie Stücke von Künstlern und Bands wie CametekGreen Day und Panic! At The Disco.

logo
  • checkMIXED.de ohne Werbebanner
  • checkZugriff auf mehr als 9.000 Artikel
  • checkKündigung jederzeit online möglich
ab 2,80 € / Monat
Mit Werbeeinnahmen bezahlen wir unsere Redakteur:innen.
Mit einem MIXED-Abo kannst Du unsere Seite werbefrei lesen.

Beat Saber ist mit zwei Millionen abgesetzter Einheiten das bislang erfolgreichste VR-Spiel. Rund zehn Millionen kostenpflichtige Songs verkaufte das tschechische Studio Beat Games bisher. Im November 2019 erwarb Facebook das Team und die Rechte an der wertvollsten VR-Marke.

Ihr wollt mehr erfahren über das Gaming-Phänomen Beat Saber? Dann schaut in unseren Sonderartikel So wurde Beat Saber zum Virtual-Reality-Superhit. Hier zeichnen wir die Geschichte des VR-Megahits nach: von den frühen Anfängen über die viralen Youtube-Videos, die das Spiel über die VR-Nische hinaus bekannt machten, bis zum VR-Dauerbrenner, der große VR-Portierungen wie SkyrimVR und Fallout 4 VR in den Schatten stellte.

Quelle: Oculus Blog, Titelbild: Facebook

Weiterlesen über Beat Saber: