Mit Snapchats neuem Augmented-Reality-Filter “Timemachine” werdet ihr von ganz jung ganz schnell zu ganz alt.

Hochwertige KI-basierte Augmented-Reality-Filter füs eigene Gesicht sind Snaps großes Aushängeschild und ein Wachstumsfaktor für die Snapchat-App. Erfolgreiche Filter zum digitalen Genderswap oder Baby-Face gingen viral – und bescherten Snapchat Millionen neue aktive Nutzer.

Mit dem neuen “Timemachine-Filter” dürfte Snapchat wieder auf den viralen Verbreitungseffekt zielen. Der zuvor erwähnte Baby-Face-Filter rechnete das eigene Gesicht jung, jetzt gibt’s noch das andere Ende der Skala dazu: Eine Preview auf das eigene Oma- oder Opa-Gesicht. Mit einem Fingerwischer kann man innerhalb von Sekunden von ganz jung auf ganz alt wechseln.

Bei Twitter gibt’s auch schon erste Einsendungen.


Hinweis: Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.