North hat mit der stylischen Smartphone-Datenbrille Focals vorgelegt. Jetzt zieht Vuzix nach.

Das XR-Nachrichtenportal Next Reality bekam noch vor der offiziellen Vorstellung Bilder der neuen Datenbrille zugespielt. Sie stammen aus einer Investorenpräsentation.

Optisch erinnert das Gerät an Norths Focals (siehe Testberichte): Der Rahmen gleicht einer herkömmlichen Brille, nur an den dicken Brillenbügeln erkennt man, dass Elektronik verbaut ist. Die Bügel sollen ein Touch-Interface bieten.

Vuzix arbeitet für die Datenbrille mit dem Displayhersteller Plessey zusammen. Das Unternehmen steuert die MicroLED-Technologie bei, die besonders platzsparend sein soll. Die Partnerschaft wurde Vuzix’ neue Datenbrille macht auf schlank und modisch was last modified: Juni 25th, 2019 by Tomislav Bezmalinovic


Hinweis: Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.