SteamVR im Juli 2022: Meta Quest 2 und Pico Neo 3 mit Meilenstein

SteamVR im Juli 2022: Meta Quest 2 und Pico Neo 3 mit Meilenstein

Meta schrumpft alle, Pico macht sich bemerkbar und Valve patzt erneut. Unsere Analyse der jüngsten SteamVR-Statistik.

Mit Werbeeinnahmen bezahlen wir unsere Redakteur:innen.
Mit einem MIXED-Abo kannst Du unsere Seite werbefrei lesen.

Valves monatliche Hard- und Softwareumfrage erfasst alle VR-Brillen, die im betreffenden Monat mindestens einmal an PCs mit Steam-Installation angeschlossen waren und deren Nutzer:innen an der Umfrage teilnehmen. Die Statistik gibt unter anderem den Prozentanteil der SteamVR-Nutzer:innen an der Steam-Gesamtnutzerschaft wieder.

Der bislang höchste aufgezeichnete Wert ist 2,31 Prozent (Mai 2021). Im Mai 2022 sprang dieser von 1,89 auf 3,24 Prozent – offensichtlich ein Fehler, da sich eine plötzliche Zunahme dieser Größenordnung nicht erklären lässt und die Prozentzahl im darauffolgenden wieder bei 1,87 lag.

In der Juli-Statistik schlägt die Zahl wieder nach oben aus und beträgt 4,80 Prozent! Valve scheint also erneut ein Fehler unterlaufen zu sein.

Geht man davon aus, dass Steam im letzten Jahr durchschnittlich 132 Millionen monatlich aktive Nutzer:innen hatte, dürfte SteamVR auf circa 2,5 Millionen Nutzer:innen kommen (Richtwert: 1,87 Prozent).

Meta Quest 2 knackt die 50-Prozent-Marke

Die folgende Statistik zeigt die Marktanteile der von Steam erfassten VR-Brillen (Vergleich) im Juni und Juli 2022. Geräte, die weniger als einen Prozent Marktanteil haben, sind nicht aufgelistet.

VR-Nutzer:innen, die sich ausschließlich auf Meta-Plattformen und Viveport bewegen und Steam nicht installiert haben oder nicht an der Steam-Datenerhebung teilnahmen, erfasst die Statistik ebenso wenig wie PSVR-Spieler:innen und Nutzer:innen der Meta Quest 1 & 2, die ihre VR-Brille lediglich autark verwenden. Die SteamVR-Statistik spiegelt dementsprechend nur einen kleinen Teil des gesamten Virtual-Reality-Markts wider.

Empfohlener Beitrag

Andrew_Boswort_mit_VR_Brillen_Prototyp
Meta Quest 3: Diese neuen Tech-Features kommen
Mit Werbeeinnahmen bezahlen wir unsere Redakteur:innen.
Mit einem MIXED-Abo kannst Du unsere Seite werbefrei lesen.
Juni 2022 Juli 2022   Differenz
Meta Quest 2 49,02 % 50,32 % +  1,30 %
Valve Index 15,57 % 15,26 % –  0.31 %
Oculus Rift S 10,60 % 9,88 % –  0,72 %
HTC Vive 6,53 % 6,19 % –  0,34 %
Windows Mixed Reality 4,60 % 4,44 % –  0,17 %
Meta Quest 3,49 % 3,54 % +  0,04 %
Oculus Rift 3,57 % 3,42 % –  0,15 %
HTC Vive Pro 1,67 % 1,60 % –  0,07 %
HTC Vive Cosmos 1,54 % 1,49 % –  0,04 %
Pico Neo 3 0,74 % 1,04 % +  0,30 %
SteamVR-Nutzerschaft 1,87 % 6,67 % +  4,80 %

Meta Quest 2 konnte im Juli erneut zulegen und knackt zum ersten Mal die 50-Prozent-Marke. Das heißt, dass jedes zweite SteamVR-Headset eine Meta Quest 2 ist. Metas Marktanteil über alle Geräte hinweg beträgt 67,16 Prozent. Den zweitgrößten Anteil von 15,26 Prozent stellt Valve mit der Valve Index.

logo
  • checkMIXED.de ohne Werbebanner
  • checkZugriff auf mehr als 9.000 Artikel
  • checkKündigung jederzeit online möglich
ab 2,80 € / Monat
logo

Die Pico Neo 3 schaffte es im Juli zum ersten Mal in den Klub der VR-Brillen mit einem Prozent oder mehr SteamVR-Marktanteil. Pico verkauft das Gerät unter dem Namen Pico Neo 3 Link (Test) seit Mai an europäische Endverbraucher, darunter auch in Deutschland,

Mit Pico 4 und Pico 4 Pro hat das Unternehmen zwei komplett neue Geräte am Start, die schon bald auf den Markt kommen könnten. Erst kürzlich sind die VR-Controller der neuen Headsets geleakt.

PC-VR-Nutzung auf gewohntem Niveau

Wie oft und intensiv die SteamVR-Brillen genutzt werden, kann man obigen Daten nicht entnehmen. Eine ungefähre Vorstellung davon gibt folgende Statistik, die den monatlichen Durchschnitt maximal gleichzeitiger SteamVR-Nutzer:innen darstellt.

Diese Zahl erreichte im Januar 2022 einen neuen Höchstwert von 24.000, der in den darauffolgenden Monaten wieder fiel. Im Juni verzeichnete die Statistik circa 16.000 Spieler:innen und im Juli knapp 18.000.

Es bleibt zu hoffen, dass durch die Playstation VR 2 wieder mehr Highend-VR-Spiele in Entwicklung gehen und ihren Weg auf die PC-VR-Plattform finden und dass Valve bald einen Nachfolger der Valve Index ankündigt. Das Headset feierte Ende Juni den dritten Geburtstag.

Quellen: Steam-Hard- & Softwareumfrage (Inhalt wird jeden Monat aktualisiert)