Project Cambria: So schlank ist die Mixed-Reality-Brille

Project Cambria: So schlank ist die Mixed-Reality-Brille

Ein Leak-Video zeigt Metas kommende Mixed-Reality-Brille, Project Cambria, aus neuen Perspektiven.

Mit Werbeeinnahmen bezahlen wir unsere Redakteur:innen.
Mit einem MIXED-Abo kannst Du unsere Seite werbefrei lesen.

Das Video zeigt 3D-Modelle des Geräts, der VR-Controller und der Ladestation. Die 3D-Modelle wurden von der Reddit-Nutzerin LadyQuacklin aus Texturen rekonstruiert, die schon vor Wochen geleakt waren (siehe Kommentarbereich).

Project_Cambria_3D_Modell_mit_Controllern

Die rekonstruierten 3D-Modelle sind nicht perfekt, geben aber eine gute Vorstellung vom Produkt. Bild: Basti564

Weitere Bilder und ein Video der 3D-Modelle (siehe unten) wurden später vom Oculus-Leaker Basti564 auf Twitter und Youtube veröffentlicht. Basti564 schreibt, dass es sich um alte 3D-Modelle handelt, die noch immer das Oculus-Symbol tragen. Meta will den Markennamen bekanntlich aufgeben.

Project Cambria: Visor statt Schuhkarton

Im Video sieht man die Hardware aus neuen Perspektiven. Gut zu erkennen ist, wie schmal das optische Modul ist. Mit lediglich ein paar Zentimetern Dicke ist der Visor wesentlich kompakter als das klobige Gehäuse der Oculus Quest 2 (Test). Dementsprechend leicht dürfte die MR-Brille ausfallen.

logo
  • checkMIXED.de ohne Werbebanner
  • checkZugriff auf mehr als 9.000 Artikel
  • checkKündigung jederzeit online möglich
ab 2,80 € / Monat
Mit Werbeeinnahmen bezahlen wir unsere Redakteur:innen.
Mit einem MIXED-Abo kannst Du unsere Seite werbefrei lesen.

Möglich machen diesen Formfaktor sogenannte Pancake-Linsen, die einen minimalen Abstand zwischen Linsen und Displayblock ermöglichen. Die neuen Linsen sollen außerdem für ein wesentlich klareres Bild sorgen.

Die VR-Controller kommen ohne Trackingringe aus und werden mit einer Ladestation geladen, die dem Video zufolge per USB-C ans Netz angeschlossen wird.

Project Cambria: Was wir wissen

Der Ankündigung von Project Cambria auf der Connect 2021 gingen mehrere Leaks voraus. Von offizieller Seite ist Folgendes bestätigt:

  • Das Gerät bietet Sensoren für Blickerfassung und Gesichtstracking für realistischere Avatare,
  • hochauflösende RGB-Kameras für hochwertige Mixed Reality und
  • Pancake-Linsen für eine verbesserte Optik und schmaleren Formfaktor.

Project Cambria ist der Codename für ein Produkt, dessen endgültiger Name noch nicht bekannt ist. Mit der MR-Brille will Meta eine neue Produktlinie starten, mit der allerneueste Technologie erprobt und auf den Markt gebracht werden soll. Die MR-Brille ist kompatibel mit der Quest-Produktlinie und wird als Highend-Produkt parallel zu dieser verkauft. Als solches wird das Gerät signifikant teurer als Oculus Quest 2. Der genaue Preis ist noch nicht bekannt. Project Cambria erscheint 2022.

Meta hat bislang folgendes Video von Project Cambria veröffentlicht:

Weiterlesen über Oculus Quest 2:

Oculus Quest 2 aus Deutschland bestellen

Oculus Quest 2 wird in Deutschland vorerst nicht verkauft. Wie lange dieser Verkaufsstopp anhält, ist nicht bekannt.

Bei Amazon Frankreich könnt ihr die Oculus Quest 2 ganz normal kaufen. Tipp: Rechtsklick auf die Webseite und “Übersetzen” wählen.

Oculus Quest – 128 GB | Oculus Quest – 256 GB

Hinweis: Ihr könnt bei Amazon Frankreich über euren deutschen Account bestellen. Die VR-Brille unterstützt deutsche Sprache in den Menüs. Eine regionale Sperre seitens Facebook ist derzeit nicht aktiv - Quest 2 funktioniert ganz normal. Amazon Frankreich liefert innerhalb weniger Tage, zum Teil werden die Geräte sogar aus Lagern in Deutschland verschickt.

Quelle: Reddit