Kurz vor der Facebook Connect bekommt Oculus Quest eine neue Startumgebung namens “Cyber City” spendiert.

Es ist bereits die zweite Home-Umgebung im Sci-Fi-Stil: Im April veröffentlichte Oculus eine schicke Raumstation, jetzt folgt eine Cyberpunk-Stadt mit imposanten Wolkenkratzern, Neonreklamen, schwebenden Fahrzeugen und einer Bude im Blade Runner-Stil.

Da man sich in der Home-Umgebung der Oculus Quest nicht teleportieren kann, braucht man viel physischen Raum, um das Zimmer zu begehen und dessen Details zu bewundern.

Cyber City sollte bereits an Quest-Nutzer ausgerollt sein. Schaut hierfür in den Einstellungen unter “Virtuelle Umgebung”. Dort findet ihr auch die übrigen Home-Umgebungen wie das Quest Dome, das Classic Home, die Winter Lodge und die Space Station.

Oculus_Quest_Home_Cyber_City_Wohnraum

Die Beleuchtung und Stimmung erinnert an Blade Runner. | Screenshot: MIXED.de

Inoffizielle Home-Umgebungen installieren

Wer komplett neue, von Moddern entworfene Home-Umgebungen installieren will, kann sie auf dem Discord-Server Quest Homes im Kanal #Quest-Homes-Environments finden herunterladen.

Wie man sie installiert, wird im Kanal #Tutorial erklärt. Für das Querladen der Inhalte auf Oculus Quest könnt ihr unseren Artikel Oculus Quest: Sideloading & Sidequest Anleitung zu Rate ziehen.

Das letzte Update für Oculus Quest rollte Ende August aus. Es brachte wohl deshalb kaum Neuerungen, weil Oculus die großen Überraschungen für die Facebook Connect zurückhält. Findige Code-Schnüffler haben im Update Hinweise auf kommende Funktionen ausgegraben, darunter Couch- und Keyboardtracking, einen lokalen Mehrspielermodus, Account-Sharing und einen HD-Modus für die Videodurchsicht.

Oculus_Quest_Home_Cyber_City

Küche und Eingangsbereich der Cyber City-Umgebung. | Screenshot: MIXED.de

Weiterlesen über Oculus Quest:

steady2

MIXED.de XR-Podcast - jetzt reinhören

Aktuell: Alles zur Facebook Connect 2020 | Alle Folgen


Hinweis: Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.