Next-Gen-VR: Facebook zeigt neue Headset-Prototypen

Next-Gen-VR: Facebook zeigt neue Headset-Prototypen

Mark Zuckerberg und Andrew Bosworth zeigen VR-Prototypen aus dem Facebook-Forschungslabor. Der Zeitpunkt ist nicht zufällig.

Den Anfang machte Bosworth, der Facebooks riesige VR- und AR-Abteilung führt und im nächsten Jahr den Posten des Facebook-Technikchefs übernimmt.

Bosworth postete auf Twitter ein Bild, das eine autarke VR-Brille im Skibrillenformat zeigt. Das Gerät stammt aus den Redmonder Laboren der Facebook Reality Labs.

„Ich freue mich darauf, einen frühen Blick auf einige der Technologien zu werfen, die dem Metaverse zugrunde liegen werden (wir arbeiten an mehreren Prototyp-Headsets, um Konzepte auszuprobieren, dies ist eines davon)“, schreibt Bosworth.

Facebook will HTC die Schau stehlen

Bosworth wirbt hier für die in zwei Wochen stattfindende XR-Konferenz Facebook Connect 2021, auf der das Unternehmen einen Einblick in Next-Gen-Hardware und die technischen Grundlagen des Metaverse gewähren will (siehe Das erwartet uns auf der Facebook Connect 2021).

Dass Bosworth gerade jetzt einen neuen VR-Brillenprototyp zeigt, ist kein Zufall: Konkurrent HTC wird heute die vorab geleakte VR-Brille Vive Flow vorstellen. Bosworth will mit dem Bild die Aufmerksamkeit auf Facebook lenken oder zumindest zeigen, dass Facebook an vergleichbaren Produkten forscht. Auch Apple arbeitet Gerüchten zufolge an einer VR-Brille im Skibrillen-Look, die Facebooks Prototyp zum Verwechseln ähnlich sieht.

VR-Brille mit Retina-Auflösung

Kurze Zeit nach Bosworths Tweet legte Mark Zuckerberg nach und postete ein Bild von sich mit einem weiteren Redmonder Prototyp.

Das abgebildete Gerät entspricht dem Formfaktor aktueller VR-Brillen (Vergleich), aber bietet laut Zuckerberg eine „Retina-Auflösung“, also ein VR-Display, dessen Pixeldichte der Leistungsfähigkeit des menschlichen Auges entspricht. Bei dem Gerät handelt es sich offenbar um eine autarke VR-Brille. „Die Zukunft wird toll“, schreibt Zuckerberg unter seinen Facebook-Post.

Zuckerberg_testet_Retina_VR_Brille

Zuckerberg testet in Redmond eine VR-Brille mit Retina-Auflösung. | Bild: Facebook

Etwas später veröffentlichte Bosworth ein weiteres Bild. Es zeigt eine technisch erweiterte Oculus Quest mit der Kopfhalterung einer Oculus Rift S. „So. viele. Prototypen“, schreibt Bosworth.

Gut möglich, dass wir in den nächsten Stunden weitere Prototypen zu sehen bekommen.

Bosworth_mit_Next_Gen_VR_Prototyp

Bosworth zeigt einen weiteren Prototyp. | Bild: Facebook

Weiterlesen über Facebook:

Quelle: Andrew Bosworth @ Twitter (1, 2), Mark Zuckerberg @ Facebook