Aus der VR-Fachkonferenz Oculus Connect wird das digitale XR-Event Facebook Connect.

Am 16. September 2020 findet erstmals Facebooks AR- und VR-Fachkonferenz “Facebook Connect” statt. Das erstmals bezieht sich allein auf den Namen: Bekannt wurde die Konferenz in den letzten sechs Jahren als Oculus Connect, dem wohl wichtigsten Jahrestreffen der weltweiten VR-Branche.

Die Facebook Connect wird wegen der Corona-Pandemie vollständig digital abgehalten. Facebook verspricht in der Ankündigung Keynotes der Führungskräfte “über die neuesten Innovationen aus dem Bereich AR/VR” sowie “immersive Developer Sessions”.

Der Social-Konzern wird auf der Connect-Konferenz aller Wahrscheinlichkeit nach ein Hardware-Update der VR-Brille Oculus Quest ankündigen sowie die Social-VR-Software Facebook Horizon im Detail vorstellen.

Details zum Ablauf und das Programm sind noch nicht bekannt. Weitere Informationen folgen laut Facebook in den kommenden Wochen bis zum 16. September.

Facebook XR: Marke Oculus tritt in den Hintergrund

Die Umbenennung der Oculus zur Facebook Connect dürfte relativ kurzfristig gefällt worden sein: Bei der ersten Ankündigung der digitalen…

MIXED.de Podcast: VR, AR und KI - jede Woche neu

Jetzt reinhören: Alle Folgen


Hinweis: Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.