Musik und Virtual Reality: Das passt wunderbar zusammen. Das beweisen die folgenden 7 VR-Musikvideos.

Pearl

Der für einen Oscar nominierte und mit einem Emmy ausgezeichnete VR-Film der mittlerweile geschlossenen Google Spotlight Stories ist ein mit Musik unterlegtes, wunderschön animiertes Roadmovie: Vom Beifahrersitz eines Chevys aus wird man Zeuge einer sich über 20 Jahre entwickelnden Vater-Tochter-Beziehung.

Das dazugehörige Musikstück hört auf den Namen “No Wrong Way Home”. Der Songtext stammt von Alexis Harte und JJ Wiesler, performt wurde es von Nicki Bluhm und Kelley Stoltz.

Pearl ist kostenlos bei Steam erhältlich. Unterstützt werden Valve Index, HTC Vive und Oculus Rift.

Old Friend

Old Friend ist eine VR-Adaption des gleichnamigen Musikstücks der US-Synthpopband Future Islands. Das vom VR-Entwickler Tyler Hurd geschaffene Musikvideo ist ein kleines, wildes Kunstwerk, das perfekt auf die Musik abgestimmt ist und zum Mittanzen einlädt.

Old Friend im



Hinweis: Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.