Transformers AR: Pokémon Go-Studio bringt neues AR-Spiel

Transformers AR: Pokémon Go-Studio bringt neues AR-Spiel

Transformers: Heavy Metal ist wie Pokémon Go, aber mit Transformers.

Pokémon Go-Entwickler Niantic kündigt zusammen mit den Partnern und Spielzeugherstellern Hasbro und Tomy ein neues AR-Spiel an, das „Optimus Prime und Bumblebee in der realen Welt zum Leben erweckt“.

In Transformers: Heavy Metal schließen sich die Spieler dem Guardian Network an, einer Gruppe von Menschen, die sich mit den Autobots im Krieg gegen die Decepticons verbündet haben. Als Guardian werden die Spieler versteckte Regionen auf der Erde aufdecken, um Ressourcen zu finden und die Decepticons in rundenbasierten Kämpfen zu bekämpfen, entweder alleine oder gemeinsam mit Freunden.

___STEADY_PAYWALL___

Transformers statt Pokémon

„Transformers ist das perfekte Franchise für Augmented Reality. Mit riesigen Robotern in der realen Welt zu kämpfen und zu interagieren wird ein eindrückliches Erlebnis“, sagt Niantic-CEO John Hanke anlässlich der Ankündigung.

Das erste Bild aus dem Spiel erinnert stark an Pokémon Go. Das muss nicht verwundern, schließlich liefert Niantic die technische Grundlage des Spiels: die AR-Plattform Lightship, die auch Pokémon Go, dem kommenden Pikmin-Spiel sowie allen zukünftigen  AR-Projekten des Studios zugrunde liegt.

Niantic versuchte die aus Pokémon Go bekannte Spielformel auf andere große Marken wie Harry Potter zu übertragen, konnte bislang aber nicht an den immensen Erfolg der AR-Monsterhatz anschließen.

Transformers_AR

Transformers: Heavy Metal nutzt die gleiche AR-Technologie wie Pokémon Go. Titelbild: „TRANSFORMERS and all related characters are trademarks of Hasbro and are used with permission. © 2021 Hasbro. All Rights Reserved. Licensed by Hasbro. Copyright © 2021 Niantic, Inc. All Rights Reserved.“

Launch in diesem Jahr

Entwickelt wird Transformers: Heavy Metal in Zusammenarbeit mit dem Seattler Studio Very Very Spaceship. Das AR-Spiel soll noch in diesem Jahr weltweit auf den Markt kommen und wird demnächst in ausgewählten Märkten in Form eines Soft Launchs erscheinen.

Wer Interesse am Spiel hat, sollte die offizielle Internetseite im Auge behalten. Dort will Niantic über Updates informieren und eine Vorregistrierung für die Teilnahme am AR-Spiel anbieten.

Quelle: Niantic Blog, Titelbild: „TRANSFORMERS and all related characters are trademarks of Hasbro and are used with permission. © 2021 Hasbro. All Rights Reserved. Licensed by Hasbro. Copyright © 2021 Niantic, Inc. All Rights Reserved.“

Weiterlesen über Niantic: