Auf der CES-Pressekonferenz gab Sony neue Verkaufszahlen für Playstation VR bekannt. Die VR-Brille knackte im Weihnachtsgeschäft die Grenze von fünf Millionen verkauften Einheiten.

Sony gab Ende März 2019 zum letzten Mal Verkaufszahlen bekannt: Damals war von 4,2 Millionen verkauften Einheiten die Rede. Das bedeutet, dass Sony in den vergangenen zehn Monaten rund 800.000 VR-Brillen absetzte. Marktstart der Playstation VR war im Oktober 2016. Die folgende Grafik zeigt die Verkaufsentwicklung anhand von Sonys Zahlen.

PSVR_Verkaufszahlen_Graph Die 1,25 Millionen verkauften VR-Brillen im Oktober 2017 sind eine Schätzung, damals sprach Sony von “eine Million plus” verkauften VR-Brill…

MIXED.de XR-Podcast - jetzt reinhören

Aktuell: Ist KI wirklich intelligent? | Alle Folgen


Hinweis: Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.