Playstation VR läuft mit der PS5. Was ist mit Playstation VR 2?

Im Interview mit Wired bestätigt Playstation-Ingenieur Mark Cerny, dass die kommende Sony-Konsole abwärtskompatibel sein wird – auch für VR. Bedeutet: Die aktuelle Playstation-VR-Brille wird mit der neuen Konsole laufen.

Zu Playstation VR 2 will sich Cerny nicht äußern: “Ich will nicht in die Details unserer VR-Strategie gehen”, sagt Cerny. Virtual Reality sei aber “sehr wichtig” für Sony.

Laut Cerny wird die PS5 kein Upgrade im PS4-Pro-Stil, sondern ein vollwertiges neues Gerät mit innovativen Funktionen. Weitere Hardware-Details zur PS 5:

  • 8-Kerne AMD CPU , dritte Generation Ryzen (Zen 2)
  • Custom Radeon Navi GPU
  • Unterstützt Raytracing
  • 19fach schnellere SSD
  • 3D-Audio ohne Speziallautsprecher
  • PS4 und PSVR rückwärtskompatibel
  • Blu-Ray
  • Auflösung bis zu 8K

Sony-CEO Kenichiro Yoshida machte im letzten Herbst erste Andeutungen, in welche Richtung PSVR 2 gehen könnte.

Yoshida hofft, dass Sony “auf dem Anfangserfolg der VR-Brille aufbauen kann”, zitierte die britische Tageszeitung The Independent. Er macht jedoch auch deutl…

Der MIXED.de XR-Podcast #179

Jetzt reinhören: Panasonics schlanke VR-Brille und Nreal AR | Alle Folgen



Hinweis: Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.