Bei HTC gibt’s am Cyber-Weekend Rabatte auf VR-Brillen, Zubehör und Software. Sogar die neue Cosmos-Brille wird schon reduziert angeboten.

Ab Freitag, 29. November, bis Montag, 2. Dezember, gibt’s HTCs VR-Brille Vive Pro günstiger: Das Vive Pro Starter Kit kostet in dieser Zeit 900 statt 1.200 Euro. Es enthält neben der Vive Pro die fürs Tracking benötigten SteamVR 1.0 Basisstationen sowie zwei VR-Controller.

Das Vive Pro “Full Kit” mit SteamVR 2.0 Basisstationen sowie kompatiblen Vive Controllern kostet 1.200 Euro statt 1.400 Euro. Die Vive-Pro-Brille (Test zur Vive Pro) gibt’s einzeln um 200 Euro reduziert für 680 Euro.

Das Vive Pro Full Kit enthält SteamVR 2.0 kompatible Basisstationen und Controller. Bild: HTC

Auch auf die neueste VR-Brille Vive Cosmos (Tests zu Cosmos), die Anfang Oktober auf den Markt kam, gewährt HTC zum Cyber-Wochenende 100 Euro Rabatt. Cosmos kostet dann 700 Euro, hat aber im Unterschied zur reinen Vive-Pro-Brille schon Controller dabei und das Trackingsystem integriert. Den Vive Wireless Adapter (Test des Drahtlos-Adapters) bietet HTC mit 50 Euro Preisnachlass für Vive Pro, Vive Cosmos und HTC Vive ab rund 300 Euro an.

Zusätzlich zu den Hardware-Angeboten kommen alle Vive-Boxen mit Codes für eine kostenlose zwölfmonatige Viveport Infinity-Mitgliedschaft. Außerdem kann jeder Nutzer bis zum 2. Dezember eine Jahresmitgliedschaft des Abo-Service Infinity für sechs Euro pro Monat kaufen oder ausgewählte VR-Apps ermäßigt erstehen.

Weiterlesen über VR-Brillen:

steady2

MIXED.de XR-Podcast - jetzt reinhören

Aktuell: Radioaktive Daten und VR Auferstehung | Alle Folgen



Hinweis: Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.