“Star Wars: Vader Immortal Episode 1” und “Wolves in the Walls” konkurrieren in diesem Jahr um den begehrten US-Fernsehpreis Emmy.

In der von ehemaligen Mitarbeitern des aufgelösten Oculus Story Studios entwickelten interaktiven VR-Erfahrung “Wolves in the Walls” begleitet man die kleine Lucy, die mehr hört und sieht als die Menschen um sie herum. Zum Beispiel Wölfe, die in den Wänden lauern und laut brüllen – oder sind es doch nur die Eltern beim Ehestreit?

Je zur Hälfte als Zuschauer und als Protagonist hilft man Lucy, ihren Alltag zu bewältigen, so gut es eben geht. Wolves in the Walls glänzt insbesondere mit der detaillierten Darstellung der kleinen Lucy, die gerade mit der VR-Brille recht glaubhaft rüberkommt und auf den VR-Brillenträger reagiert. Das Entwicklerstudio hinter Wolves fokussiert sich neuerdings auf glaubhafte KI-Charaktere.

Lucys Geschichte ist für die Emmy-Jury preisverdächtig: Sie ist in der Spezialkategorie “Besondere Innovation mit einem interaktiven Inhalt” nominiert. Wolves in the Walls ist für Oculus Rift erhältlich.

Allerdings stellt sich der rührenden Kindergeschichte der Star-Wars-Bösewicht Darth Vader entgegen: Disneys “Vader: Immortal” (Test) für Ouclus Quest und Rift ist für denselben Preis nominiert. Auch Vader fällt in die Kategorie VR-Erfahrung, in der man mit wenigen, an Spielen angelehnten Handlungen eine Story vorantreibt. Vader Immortal ist exklusiv für Quest und Rift verfügbar.

Die Emmy-Preisverleihung findet am Montag, 23. September 2019, zwischen 2 Uhr und 5 Uhr morgens deutscher Zeit statt. Im vergangenen Jahr waren insgesamt sieben VR-Apps nominiert, die Gewinner stehen hier. Als erste VR-Story überhaupt konnte der Oculus-Igel Henry 2016 den Preis abräumen.

Weiterlesen über VR-Filme:


MIXED-Podcast #156: Drei Jahre XR-Podcast: Highlights, Lowlights, Überraschungen | Alle Folgen


Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.