VR-Superhit satte 60% günstiger – Perfekt für VR-Einsteiger

VR-Superhit satte 60% günstiger – Perfekt für VR-Einsteiger
Update

Das Angebot ist beendet.

Eines der besten VR-Spiele aller Zeiten wird euch gerade auf Steam fast geschenkt.

Ich habe gerade Steam aufgemacht, weil heute meine monatliche Civilization-6-Runde mit Freunden ansteht. Und da Steam ja weiß, wie es mich kriegt, bekam ich bildschirmfüllend ein Angebot für mein erklärtes VR-Lieblingsspiel. Okay, es kriegt mich nicht, denn ich besitze Moss schon.

___STEADY_PAYWALL___

Aber ihr vielleicht noch nicht?

Pflichtspiel für VR-Enthusiasten

Virtual Reality kann deutlich mehr als Shooter und Horrorspiele. Eine der absolut unterschätzten Stärken sind Table-Top-ähnliche Spiele, in denen der Spieler auf eine Miniaturwelt oder in ein Diorama hinabschaut.

Moss (Test) startete ursprünglich auf der PlayStation VR und ist trotz all meiner Kritik an der veralteten Plattform (siehe etwa mein Test zu Hitman 3) der Grund, warum PSVR für immer einen besonderen Platz in meinem VR-Herzen haben wird. Ich kann mich gut daran erinnern, wie ich das erste Mal die kleine Maus Quill durch die absolute wunderbare Spielwelt gesteuert habe.

Das mir nach den rund zweieinhalb Stunden Spielzeit das Gesicht wehtat, lag nicht am VR-Headset (die PSVR ist immer noch eine der bequemsten VR-Brillen überhaupt) – es lag an meinem Dauergrinsen. Das Spiel hat mich wirklich glücklich gemacht.

Das liegt vor allem an der Protagonistin, der kleinen Maus Quill. Sie ist fantastisch animiert, mit ihrem Rucksack, dem Schwert und den High Fives, die sie mir gibt, wenn wir gemeinsam ein kniffliges Rätsel gelöst haben. Ihre Reaktion, wenn ich mich ganz nahe hinter sie begebe und ihr über die Schulter schaue, ist großartig.

Wann kommt Moss 2?

Diese und viele andere Details sowie eine grandios ausgearbeitete Miniaturwelt machen das Spiel zu einem Erlebnis und sind dafür verantwortlich, dass ich im MIXED-Podcast wann immer möglich, meinen Wunsch nach einem Nachfolger artikuliere. Immerhin: Die Playstation VR 2 ist bestätigt – was spricht da noch gegen ein Moss 2?

Deshalb tut euch (lies: mir) doch einen Gefallen und kauft zum aktuellen Spottpreis von einem Zehner das großartige Moss (oder für 16 Euro im Quest-Store) und zeigt Entwicklerstudio Polyarc, dass wir unbedingt mehr solcher Spiele brauchen.

Okay?

Disclaimer: Steam bezahlt keine Provisionen und kein Afiliate. Dieser Text ist also reiner Fanboy-Service.

Quelle: Steam Titelbild: Polyarc

Weiterlesen über Moss … ähh … ähnliche VR-Spiele