VR-Hitstudio verspricht „große Spielankündigungen“

VR-Hitstudio verspricht „große Spielankündigungen“

Resolution Games hält für den 15. Dezember ein paar große Überraschungen bereit, darunter ein brandneues VR-Spiel.

Mit Werbeeinnahmen bezahlen wir unsere Redakteur:innen.
Mit einem MIXED-Abo kannst Du unsere Seite werbefrei lesen.

Resolution Games zeichnet für VR-Spiele wie Demeo, Blaston, Cook-Out und jüngst Ultimechs verantwortlich, die für Mehrspielererlebnisse ausgelegt sind, die Stärken des Mediums nutzen und spielerisch anspruchsvoll sind.

Das Studio konnte sich seit der Gründung 38,5 Millionen US-Dollar seitens Investoren sichern und beschäftigt mehr als 150 Angestellte (Stand: Juli 2022). Das kommt nicht von ungefähr: Im vergangenen Jahr vervierfachte Resolution Games seine Umsätze mit VR-Spielen.

Am 15. Dezember geht der erste „Resolution Games Showcase“ über die Bühne. Während der Online-Veranstaltung werden der Gründer und CEO Tommy Palm und weitere Angestellte des Studios mindestens ein neues VR-Spiel, große Updates für bestehende Titel und weitere Überraschungen für VR- und AR-Fans ankündigen.

Demeo: Neues Abenteuer führt Barbarenklasse ein

Bereits angekündigt hat das Studio, dass am 15. Dezember das fünfte Demeo-Abenteuer mit dem Titel „Reign of Madness“ (Deutsch: Herrschaft des Wahnsinns) erscheint.

Es führt die Heldengruppe in das vom Bösen heimgesuchte Dorf Ends, wo man neue Gegner und NPCs mit eigener Geschichte treffen wird. Reign of Madness führt zudem eine neue Heldenklasse ein: den Barbaren Uhrak, der mit einem Enterhaken kämpft. Reign of Madness wird wie die vorangegangenen vier Abenteuer-Updates kostenlos sein.

logo
  • checkMIXED.de ohne Werbebanner
  • checkZugriff auf mehr als 9.000 Artikel
  • checkKündigung jederzeit online möglich
ab 2,80 € / Monat
logo

Demeo gibt es für Quest-Headsets und PC-VR. Für Pico 4 erscheint das VR-Spiel Anfang 2023. Demeo ist zudem ein Launchtitel der Playstation VR 2, die am 22. Februar 2023 auf den Markt kommt.

Resolution Games verspricht eine ganz neue Art Spiel

Reign of Madness wird nicht das einzige Weihnachtsgeschenk seitens Resolution Games an die Fans sein. Am 15. Dezember werden VR-Spieler:innen die Möglichkeit erhalten, einen komplett neuen Titel in die Hände zu bekommen, der anders sein soll als alles, was Resolution Games bisher veröffentlichte.

Um was für eine Art von Spiel es sich handelt und inwiefern Fans es ausprobieren können, verrät das Studio nicht. Möglich, dass Resolution Games den Titel vorstellt und einen Betatest mit begrenzter Teilnehmerzahl ankündigt. „Wenn ihr unter den Ersten sein wollt, die es spielen, solltet ihr unbedingt beim Showcase sein“, heißt es.

Die Veranstaltung startet um 18 Uhr deutscher Zeit und kann via Youtube oder Facebook live verfolgt werden.