Den Kosmos in der Hand: VR-Film „Spheres“ kommt für Quest (2)

Den Kosmos in der Hand: VR-Film „Spheres“ kommt für Quest (2)

Die beeindruckend animierte Virtual-Reality-Filmserie „Spheres“ erscheint demnächst für Oculus Quest (2) samt Handtracking-Unterstützung.

Die VR-Filmserie Spheres der US-Künstlerin Eliza McNitt nimmt euch mit auf eine besondere Reise in den Kosmos: In insgesamt drei Episoden erlebt ihr mit audiovisueller Wucht kosmische Vorgänge. Unter anderem seht ihr, wie schwarze Löcher entstehen, kollidieren oder Sterne einsaugen.

Die Besonderheit: McNitt füllt den eigentlich lautlosen Kosmos mit Klängen, die die beeindruckenden Bilder interaktiv untermalen. Das schafft eine einmalige, erhabene Atmosphäre.

___STEADY_PAYWALL___

Für diese akustische Inszenierung konnte McNitt bekannte Hollywood-Größen begeistern: Als Erzählerin tritt die US-Schauspielerin Jessica Chastain auf (“The Tree of Life”, “Interstellar”, “Zero Dark Thirty”), als Produzent fungiert der US-Regisseur Darren Aronofsky (“Requiem for a Dream”, “Black Swan”, “Mother!”).

Die Musik kommt von Kyle Dixon und Michael Stein, die schon für die US-Serie “Stranger Things” den Soundtrack komponierten. Investoren kauften die Vertriebsrechte an Spheres 2018 für die Rekordsumme von 1,4 Millionen US-Dollar.

Spheres für Oculus Quest kommt mit Handtracking

Spheres wurde von den Oculus Studios finanziell unterstützt und ist für die Oculus PC-Plattform seit 2018 erhältlich. Der Preis liegt bei rund 10 Euro für alle drei Episoden.

Die Oculus Quest-Version wird im Oculus Store als demnächst verfügbar gelistet. Sie soll das Quest-Handtracking (Guide) unterstützen, der Preis sollte weiter bei zehn Euro liegen.

Wer nicht auf die Quest-Version warten will und einen leistungsfähigen Rechner hat, wird mit der PC-Version via Oculus Link (Guide) besser bedient sein – trotz Kabelzwang. Denn Spheres lebt von seiner aufwendigen 3D-Grafik, die der PC schöner darstellt.

Weitere beeindruckende VR-Reisen in den Weltraum findet ihr hinter dem Link.

Oculus Quest 2 aus Deutschland bestellen

Oculus Quest 2 wird in Deutschland vorerst nicht verkauft. Wie lange dieser Verkaufsstopp anhält, ist nicht bekannt.

Bei Amazon Frankreich könnt ihr die Oculus Quest 2 ganz normal kaufen. Tipp: Rechtsklick auf die Webseite und “Übersetzen” wählen.

Oculus Quest – 64 GB | Oculus Quest – 256 GB

Hinweis: Ihr könnt bei Amazon Frankreich über euren deutschen Account bestellen. Die VR-Brille unterstützt deutsche Sprache in den Menüs. Eine regionale Sperre seitens Facebook ist derzeit nicht aktiv – Quest 2 funktioniert ganz normal. Amazon Frankreich liefert innerhalb weniger Tage, zum Teil werden die Geräte sogar aus Lagern in Deutschland verschickt.

Weiterlesen über Oculus Quest 2: