Virtual Reality-Entspannung: Relaxen und meditieren mit „Visitations“

Virtual Reality-Entspannung: Relaxen und meditieren mit „Visitations“

Visitations heißt eine Sammlung hypnotisch-psychedelischer VR-Erfahrungen, die zum Entspannen und Meditieren einladen. Ich habe die kostenlose Demo für Oculus Quest 2 ausprobiert.

Sechs recht unterschiedliche VR-Erfahrungen stehen in der Demo zur Verfügung, die allesamt hochwertig produziert sind und erstaunlich schöne Grafik sowie passende klanglich-musikalische Untermalung bieten.

Mal schwebt man an Tannenbäumen vorbei einen Fluss hinab, mal schwimmt man durch einen Ozean lebendiger Formen. Einige Meditationen sind von einer Stimme geführt, andere beinhalten nur Klangteppiche oder Musik. In einem visuell betörenden kaleidoskopartigen Raum kann man die eigene Aufmerksamkeit trainieren, indem man den Blick auf näherkommende Kreise fokussiert.

___STEADY_PAYWALL___

Eine Reihe von Komfortfunktionen erleichtern die Nutzung der VR-App: Die Erfahrungen lassen sich mit dem Blick auswählen und starten, sodass man die Controller weglegen kann und wer zwischen stehender, sitzender und liegender Position wechselt, muss die Sicht nicht neu zentrieren, denn das macht die VR-App automatisch.

Visitations hilft bei Therapien

Visitations wurde vom VR-Studio Light Clinic entwickelt, das sich „Erbauung und Heilung mittels kreativer Technologien“ auf die Fahne geschrieben hat und für seine VR-Erfahrungen auf Erkenntnisse der Neurowissenschaften und Psychologie zurückgreift. Das Studio machte sich zuvor durch die trippige VR-Erfahrung Cosmic Sugar einen Namen. Gegründet wurde es vom Digitalkünstler David Lobser.

„Die Macht der Virtual Reality, den Geist des Menschen zu beeinflussen, wird gerade erst entdeckt“, sagt Lobser. „Visitations ist organisch aus dem Wunsch gewachsen, wunderschöne und transformative virtuelle Räume zu erschaffen.“

Die Wirksamkeit der VR-Erfahrungen wurde in Zusammenarbeit mit Ärzten in einer Rücken- und Schmerzklinik in New York getestet. „Die Reaktionen der Patienten waren sehr positiv“, sagt Dr. Tim Canty, der in der Klinik arbeitet. „Sie bevorzugen Visitations während ihrer Infusionen und empfinden es als eine angenehme, beruhigende und inspirierende Erfahrung.“

Visitations ist kostenlos für Oculus Quest (2) bei Sidequest, Oculus Go und bei Steam erhältlich. Wie ihr Sidequest für Oculus Quest nutzen könnt, lest ihr in unserer Sideloading Anleitung.

Ein kostenpflichtiger Zusatzinhalt enthält zwölf weitere VR-Erfahrungen. Mehr Informationen gibt es auf der offiziellen Internetseite. Weitere ähnliche Apps findet ihr in den weiterführenden Links unten.

Quelle und Titelbild: Light Clinic

Oculus Quest 2 aus Deutschland bestellen

Oculus Quest 2 wird in Deutschland vorerst nicht verkauft. Wie lange dieser Verkaufsstopp anhält, ist nicht bekannt.

Bei Amazon Frankreich könnt ihr die Oculus Quest 2 ganz normal kaufen. Tipp: Rechtsklick auf die Webseite und “Übersetzen” wählen.

Oculus Quest – 64 GB | Oculus Quest – 256 GB

Hinweis: Ihr könnt bei Amazon Frankreich über euren deutschen Account bestellen. Die VR-Brille unterstützt deutsche Sprache in den Menüs. Eine regionale Sperre seitens Facebook ist derzeit nicht aktiv – Quest 2 funktioniert ganz normal. Amazon Frankreich liefert innerhalb weniger Tage, zum Teil werden die Geräte sogar aus Lagern in Deutschland verschickt.

Weitere empfehlenswerte VR-Meditationen: