Tales from the Galaxy’s Edge: Diese Rolle spielt Yoda

Tales from the Galaxy’s Edge: Diese Rolle spielt Yoda

Bald erscheint das Star Wars-Abenteuer Tales from the Galaxy’s Edge für Oculus Quest. Nun verraten die Entwickler, in welcher Rolle ihr auf Meister Yoda trefft.

In Vader Immortal durften VR-Spieler dem großen Sithlord  höchstpersönlich gegenübertreten, in Tales from the Galaxy’s Edge ist mit Yoda ein weiterer legendärer Charakter aus Star Wars vertreten.

Die Handlung des VR-exklusiven Abenteuers spielt nach den Ereignissen von Episode 8: Die letzten Jedi. VR-Spieler schlüpfen in die Rolle eines Droidentechnikers, der nach einem Weltraumpiratengriff auf dem Planeten Batuu notlandet und, dort angekommen, Ärger mit einer zwielichtigen Organisation bekommt. Ausgangspunkt der Abenteuer ist eine Kneipe im Black Spire Outpost, wo man den Bartender Seezelslak kennenlernt.

___STEADY_PAYWALL___

Der ist ein begnadeter Geschichtenerzähler und erzählt in der Tat so gut, dass ihr in die Figuren seiner Geschichten schlüpfen und die Handlung nacherleben könnt.

Eine seiner Geschichten handelt vom Tempel der Dunkelheit und ereignete sich zur High-Republic-Ära, also zweihundert Jahre in der Vergangenheit, als der Jedi-Orden über das Universum herrschte. Die VR-Kurzerfahrung bietet eine der ersten Ausflüge in dieses neue Star Wars-Zeitalter.

Erst der Anfang

VR-Spieler schlüpfen in die Rolle des weiblichen Jedi-Padawan Ady Sun’Zee, die auf Batuu in einer fernab der Zivilisation gelegenen Jedi-Forschungseinrichtung studiert.

Als ein mysteriöses Relikt eine uralte böse Kraft innerhalb des Tempels freilässt, ist Ady die einzige Überlebende. Sie kontaktiert den Jedi-Rat, woraufhin Meister Yoda zu Hilfe eilt. An seiner Seite müssen VR-Spieler das Böse im Tempel und in Ady selbst bezwingen.

Der Tempel der Dunkelheit ist eine von mehreren Kurzerfahrungen, in die Seezelslak einführt und die neue Star Wars-Geschichten aus anderen Zeiten und Ecken des Universums erlebbar machen.

Star Wars: Tales from the Galaxy’s Edge erscheint am 19. November exklusiv für Oculus Quest und kostet 24,99 Euro. Eine Fortsetzung ist für 2021 angekündigt.

Weitere Star Wars-Erfahrungen für andere VR-Brillen (Vergleich) findet ihr im Artikel Star Wars VR: Alle Spiele, Filme & Erfahrung.

Quelle und Titelbild: ILMxLAB

Oculus Quest 2 aus Deutschland bestellen

Oculus Quest 2 wird in Deutschland vorerst nicht verkauft. Wie lange dieser Verkaufsstopp anhält, ist nicht bekannt.

Bei Amazon Frankreich könnt ihr die Oculus Quest 2 ganz normal kaufen. Tipp: Rechtsklick auf die Webseite und “Übersetzen” wählen.

Oculus Quest – 64 GB | Oculus Quest – 256 GB

Hinweis: Ihr könnt bei Amazon Frankreich über euren deutschen Account bestellen. Die VR-Brille unterstützt deutsche Sprache in den Menüs. Eine regionale Sperre seitens Facebook ist derzeit nicht aktiv – Quest 2 funktioniert ganz normal. Amazon Frankreich liefert innerhalb weniger Tage, zum Teil werden die Geräte sogar aus Lagern in Deutschland verschickt.

Weiterlesen über Oculus Quest 2: