Varjo und Force Technology bieten VR-Trainings für Seeleute an
TICKER

Varjo und Force Technology bieten VR-Trainings für Seeleute an

Varjo hat sich mit den Spezialist:innen für maritime Simulationstechnolgie FORCE Technology zusammengetan. Die Kooperation zielt darauf ab, fortschrittliche VR- und XR-Schulungslösungen für maritime Kunden weltweit anzubieten und dabei Kosten und logistische Herausforderungen zu reduzieren, die mit traditionellen maritimen Schulungsmethoden verbunden sind. Bei den VR-Trainings werden Varjos XR-4 VR-Brillen eingesetzt, die im November letzten Jahres auf den Markt kamen. Die Partnerschaft entstand als Reaktion auf einen Mangel an qualifizierten Seeleuten in der globalen Schifffahrtsindustrie und zielt darauf ab, effektive, erschwingliche, skalierbare und einfach einzusetzende Schulungslösungen bereitzustellen.

Varjo
logo

Start-up für medizinisches VR-Training erhält Millionen-Invest

Start-up für medizinisches VR-Training erhält Millionen-Invest

Das Virtual-Reality-Startup Vantari VR konnte sich Finanzierungsgelder in Höhe von 7 Millionen US-Dollar sichern. Das Unternehmen hat eine VR-Plattform für medizinisches VR-Training entwickelt, die es Ärzt:innen und Studierenden ermöglicht, risikoreiche Eingriffe in einer sicheren virtuellen Umgebung zu üben. Vantari VR wird derzeit in mehreren australischen Lehrkrankenhäusern eingesetzt. Im Jahr 2021 gewährte Epic Games dem Start-up einen Zuschuss in Höhe von 131 000 US-Dollar für die Nutzung seiner kommerziellen Spiele-Engine.

StartupDaily
logo ab 3,50 € / Monat
  • checkMIXED.de ohne Werbebanner und Tracking
  • checkZugriff auf mehr als 9.000 Artikel im Archiv
  • checkKündigung monatlich jederzeit online möglich
Jetzt unterstützen
Bereits Mitglied?
logoWeitere Artikel anzeigen