Mit “SideQuest X” rollt die beliebte Sideloading-Plattform für Oculus Quest ein umfangreiches Update mit neuem Design und neuen Features aus. 

Mit SideQuest könnt ihr ohne viel Aufwand inoffizielle Apps auf eurer Oculus Quest installieren. Ihr findet dort ambitionierte Tech-Demos, experimentelle Apps oder vollwertige Spiele von Indie-Entwicklern, die es oft aufgrund von Oculus’ strenger Zugangspolitik nicht in den Oculus Store geschafft haben oder dort gar nicht hinwollten.

Da die SideQuest-Bibliothek auch lizenzrechtlich problematische Apps beherbergt, drohte Oculus Raubkopierern mit einem Bann. BeatOn, eine App zur Synchronisierung von Custom Songs mit einer modifizierten Version von Beat Saber, wurde daraufhin von den Entwicklern selbst eingestellt.

Mit dem neuesten Update, “SideQuest X”, kommen einige Neuerungen und Optimierungen auf die Plattform. Außerdem ehrt SideQuest besonders kreative Entwickler aus seiner Community.

SideQuest X: Neues Interface und Awards für Entwickler

Bei Usern erfreut sich SideQuest weiterhin über große Beliebtheit. Nach eigenen Angaben konnte die Indie-Plattform, nicht zuletzt auch aufgrund der aktuellen Weltlage und den damit verbundenen Ausgangsbeschränkungen, einen massiven Nutzer-Zuwachs verzeichnen. Community-Mitglieder können sich ab sofort an einer komplett überarbeiteten Version von SideQuest erfreuen.

 

Neuerungen von SideQuest X sind beispielsweise ein komplett neues User-Interface, eine Wunschlisten-Funktion und optionale E-Mail-Benachrichtigungen. Außerdem wurden die Nachrichten- und Review-Systeme überarbeitet. Eine komplette Liste findet ihr auf Reddit.

In diesem Reddit-Post ehrt SideQuest gleichzeitig einige seiner Indie-Entwickler und verleiht “DrBeef” und “RedBrumbler” Awards, die mit einem Preisgeld von 200 US-Dollar dotiert sind. “DrBeef” brachte unter anderem VR-Versionen der Spieleklassiker Quake und Doom auf die Oculus Quest (Test). “RedBrumbler” machte sich vor allem mit Beat Saber-Mods einen Namen in der Community.

Falls ihr SideQuest selbst ausprobieren möchtet, zeigen wir euch in unserem Sideloading-Guide für Oculus Quest & Go wie ihr inoffizielle Apps auf euere mobilen Oculus VR-Brillen bringt.

Titelbild: SideQuestVR

Weiterlesen über Sideloading für Oculus Quest:

steady2

MIXED.de XR-Podcast - jetzt reinhören

Aktuell: OpenXR, Oculus Half Dome und Fake-Holodecks | Alle Folgen



Hinweis: Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.