Playstation VR 2: „Sooooo gut“ laut Ex-Valve-Manager

Playstation VR 2: „Sooooo gut“ laut Ex-Valve-Manager

Chet Faliszek schildert, wie er Playstation VR 2 erlebte. Es ist das erste Zeugnis, das wir von der neuen VR-Brille haben.

Mit Werbeeinnahmen bezahlen wir unsere Redakteur:innen.
Mit einem MIXED-Abo kannst Du unsere Seite werbefrei lesen.

„Ich hatte einen dieser VR-Momente heute, als ich in der Playstation VR 2 spielte. Du weißt schon, wenn sich die Welt anders anfühlt, nachdem ihr zurückkehrt.“

Mit diesen Worten beschreibt Faliszek sein erstes Erlebnis mit Sony neuer VR-Brille. Und hängt an: „Sooooo gut“.

Mit Werbeeinnahmen bezahlen wir unsere Redakteur:innen.
Mit einem MIXED-Abo kannst Du unsere Seite werbefrei lesen.

Sony zeigt Playstation VR 2 auf der GDC

Faliszek arbeitete zwölf Jahre bei Valve und prägte dort als Autor den Stil und Humor des Studios. Zu den Marken, an denen  Faliszek beteiligt war, gehören Half-Life, Portal und die Left 4 Dead. Faliszek ist ein VR-Enthusiast und war in den ersten Jahren des VR-Hypes Valves VR-Botschafter. 2017 verließ Faliszek das Unternehmen und gründete später ein eigenes Studio namens Stray Bombay, das Koop-Spiele entwickelt, allerdings für 2D-Formate.

logo
  • checkMIXED.de ohne Werbebanner
  • checkZugriff auf mehr als 9.000 Artikel
  • checkKündigung jederzeit online möglich
ab 2,80 € / Monat
logo

In seinem Tweet bedankt er sich bei Shuhei Yoshida und Greg Rice für die PSVR2-Demo. Yoshida ist der ehemalige Chef von Sonys Spielestudios, der nun unabhängige Entwickler:innen unterstützt. Greg Rice hat als Head of Playstation Creators eine ähnliche Rolle inne.

Da sich Faliszek auf der derzeit stattfindenden Game Developers Conference 2022 aufhält, kann man davon ausgehen, dass Sony hinter verschlossenen Türen Demos der Playstation VR 2 gibt.

Mehr PSVR2-Infos in Kürze?

Heute findet außerdem ein GDC-Vortrag zum VR-System statt, in dem Unity-Entwickler:innen lernen können, wie man für Playstation VR 2 Next-Gen-Spiele entwickelt. Darin geht es unter anderem um die „verbesserte Grafikleistung“ und „erstklassige Hardware“ der VR-Brille.

Womöglich verrät Sony im Vorfeld neue Einzelheiten über das Gerät oder zeigt neue VR-Spiele. Bislang ist nur Horizon: Call of the Mountain angekündigt.

Die Spezifikationen und das Aussehen der Playstation VR 2 kennen wir bereits. Die beiden größten Unbekannten sind, wann das VR-System auf den Markt kommt und wie viel es kosten wird.

Die GDC böte einen guten Anlass, diese wichtigen Daten preiszugeben. Auch historisch gesehen: Auf der GDC 2016 wurde der Preis und der Erscheinungsmonat der ersten Playstation VR bekannt gegeben.

Alle weiteren Infos zur Playstation VR 2 findet ihr hinter dem Link.

Weiterlesen über Playstation VR 2: