Playstation VR 2: Sony bringt zwei der besten VR-Spiele

Playstation VR 2: Sony bringt zwei der besten VR-Spiele

Das State of Play hielt keine großen Überraschungen hinsichtlich neuer PSVR2-Spiele bereit, aber immerhin zwei ältere VR-Highlights.

Mit Werbeeinnahmen bezahlen wir unsere Redakteur:innen.
Mit einem MIXED-Abo kannst Du unsere Seite werbefrei lesen.

Das State of Play bestätigt, dass Demeo und Star Wars: Tales from the Galaxy’s Edge für Playstation VR 2 in Entwicklung sind und auf Sonys VR-Headset eine Reihe exklusiver Besonderheiten bieten werden.

Demeo

Das Tabletop-Rollenspiel Demeo ist eines der erfolgreichsten Titel für Meta Quest 2 und PC-VR. Darin meistert ihr mit bis zu drei Freunden Dungeons voller Schätze und Gefahren.

Das verantwortliche Studio Resolution Games verspricht für die PSVR2-Version „Unmengen an Funktionen, die es zur bis dato wahrlich besten Möglichkeit werden lassen, Demeo zu erleben.“

Da ist zum einen die haptische Implementierung, die sich die Technologie der neuen Sense-Controller zunutze macht. So soll man unter anderem unterschiedliches Gewicht spüren, je nachdem welches Objekt man aufhebt. Zum anderen hat das Studio die Grafik überarbeitet, um die Möglichkeiten der Hardware auszuloten: Resolution Games verspricht neue Shader und eine Bildwiederholrate von 120 Hertz.

Zu guter Letzt wird Demeo auf der Playstation VR 2 eine blickgesteuerte Menüführung bieten, dank des Eye-Trackings der VR-Brille.

Wer sich Demeo kauft, erhält die VR- und die 2D-Version des Spiels, kann es also auch ohneHeadset spielen. Und natürlich unterstützt die PSVR2-Version Crossplay, sodass ihr mit Freunden spielen könnt, die das Spiel für Meta Quest 2 oder PC-VR besitzen.

Mit Werbeeinnahmen bezahlen wir unsere Redakteur:innen.
Mit einem MIXED-Abo kannst Du unsere Seite werbefrei lesen.

Demeo erscheint 2023 für Playstation VR 2. Wer herausfinden möchte, was das VR-Spiel so besonders macht, sollte einen Blick in unseren Demeo-Test werfen.

logo
  • checkMIXED.de ohne Werbebanner
  • checkZugriff auf mehr als 9.000 Artikel
  • checkKündigung jederzeit online möglich
ab 2,80 € / Monat
logo

Star Wars: Tales from the Galaxy’s Edge – Enhanced Edition

Dieses Virtual-Reality-Spiel erschien ursprünglich in zwei Teilen exklusiv für Meta Quest 2.

Das von ILMxLAB entwickelte Star-Wars-Abenteuer entführt euch auf den Planeten Batuu, wo ihr ein wertvolles Artefakte bergen müsst. Dabei trefft ihr auf bekannte Figuren wie Yoda, C-3PO und R2-D2, aber auch auf ganz neue Charaktere wie den temperamentvollen Barkeeper Seezelslak.

In meinem Test zu Tales from the Galaxy’s Edge (TFTGE) bescheinigte ich dem Spiel eine authentische und mitreißende Star-Wars-Atmosphäre mit unterhaltsamem Shooter-Gameplay.

Da das VR-Spiel nie für PC-VR-Plattformen erschien, kommt die PSVR2-Fassung in einer grafisch aufgebohrten Enhanced Edition, die das Grundspiel und den später nachgereichten DLC vereint. Der Ankündigungstrailer zeigt schärfere Texturen, bessere Effekte und eine schönere Beleuchtung.

Weitere Highlights der Enhanced Edition sind die Unterstützung von Blickerfassung, 3D-Audio und besondere Haptik-Effkte. „Durch die Kombination aller sensorischen Features, die die PSVR2 zu bieten hat, werden Sie das Gefühl haben, in der Star-Wars-Galaxie zu leben“, verspricht ILMxLAB.

Quellen: Playstation Blog: 1 & 2