Auf dem ersten Oculus Gaming Showcase gab es neue Trailer und Spielankündigungen zu sehen. Wir haben alle Neuigkeiten für euch zusammengefasst.

Für mehr Informationen zu kommenden VR-Spielen schaut in unsere Releases-Übersicht und eine Liste unserer meisterwarteten Titel 2021.

Pistol Whip – Smoke & Thunder und The Concierge

Für den Rhythmus-Shooter erscheint nach Pistol Whip 2089 (Test) eine neue Kampagne, dieses Mal in einem Western-Setting. Smoke & Thunder besteht aus fünf Szenen und erzählt die Geschichte zweier Schwestern und ihrer explosiven Abenteuer im Wilden Westen.

Die Kampagne erscheint gleichzeitig mit The Concierge, einem Update für Pistol Whip, das eine Vielzahl neuer Modifikatoren und Anpassungsmöglichkeiten für Pistol Whip bringt.

Pistol Whip: Smoke & Thunder und The Concierge erscheint diesen Sommer für die Quest- und Rift-Plattform.

Warhammer 40,000: Battle Sister – Multiplayer Update

Erst kürzlich erschien das Update Last Bastion für den Ego-Shooter, das einen Horde-Modus brachte. Nun hat dieser einen Koop-Modus sowie zwei neue Karten spendiert bekommen.

Oculus kündigte außerdem an, dass Warhammer 40,000: Battle Sister demnächst für die Rift-Plattform erscheint, mit Unterstützung für Crossbuy und Crossplay.

Lone Echo II

Das Sci-Fi-Weltraumepos soll nach vielen Verspätungen diesen Sommer für die Rift-Plattform erscheinen. Eine native Quest-Version wird es offenbar nicht geben. Der folgende Trailer zeigt neue Spielszenen.

Resident Evil 4 VR

Die vor wenigen Tagen angekündigte VR-Portierung des Survial-Horror-Klassikers erscheint später in diesem Jahr exklusiv für Oculus Quest 2. Auf dem Oculus Gaming Showcase zeigte Oculus neue Spielszenen und verriet mehr Details zur VR-Umsetzung.

Demnach wurden mehr als 4.500 Texturen überarbeitet und der Oberkörper des Protagonisten Leon Kennedy samt Händen neu animiert, um der Interaktivität Rechnung zu tragen, die Virtual Reality ins Spiel bringt. Alle anderen Animationen sowie die Zwischensequenzen behielten die Entwickler bei. Resident Evil 4 VR unterstützt fließende Fortbewegung, Teleportation und das Spielen im Sitzen.

Star Wars: Tales from the Galaxy’s Edge – Part II

Der zweite Teil der Star Wars-Saga erweitert die Kampagne und bietet zwei neue Geschichten des Bartenders Seezelslak. Darüber hinaus gab es nicht viel Neues in Erfahrung zu bringen: Das ILMxLAB veröffentlichte eine Konzeptzeichnung und gab bekannt, dass man auf einen neuen Charakter namens Dok-Ondar treffen wird.

Die Erweiterung erscheint später in diesem Jahr für die Quest-Plattform. Mehr über das Hauptspiel erfahrt in meinem Test von Tales from the Galaxy’s Edge.

Star_Wars_TFTGE_Konzept

Die Konzeptzeichnung zeigt den mysteriösen Charakter Ithorian samt Übersetzungsdroiden. | Bild: ILMxLAB

Star Wars Pinball VR

Die Flippersimulation im Star Wars-Universum erscheint wie bereits angekündigt am 29. April für die Quest-Plattform, Playstation VR und bei SteamVR. Im Rahmen des Oculus Gaming Showcase wurde ein neues Video veröffentlicht, das hinter die Kulissen der Spielentwicklung führt.

I Expect You To Die 2: The Spy and The Liar

Nichts Neues an dieser Front: Die Fortsetzung des kultigen VR-Agentenspiels erscheint später in diesem Jahr für die Quest- und Rift-Plattform und bietet eine brandneue Kampagne.

Carve Snowboarding

Das Snowboard-Spiel ist der einzige neue Titel, der auf dem Oculus Gaming Showcase vorgestellt wurde. Entwickelt wird es Giles Goddard, dem Schöpfer des N64-Klassikers 1080° Snowboarding und seinem Team von Chuhai Labs. Carve Snowboarding erscheint für die Quest-Plattform.

After The Fall

Der seit langem in Entwicklung befindliche Apokalypse-Shooter mit Koop-Modus für bis zu vier Spieler erscheint diesen Sommer. Auf dem Oculus Gaming Showcase enthüllt wurde, dass das Spiel auch für die Quest-Plattform kommt. Bislang waren nur PC-VR-Plattformen und Playstation VR angekündigt.

Außerdem gibt es einen brandneuen Gameplay-Trailer zu sehen.

Wraith: The Oblivion – Afterlife

Das Horrorspiel von Fast Travel Games (Apex Construct, The Curious Tale of the Stolen Pets) erscheint heute für die Quest- und Rift-Plattform. Neu ist nur der Launch Trailer.

The Climb 2 – Update

Für die Klettersimulation wurde das Freestyle Expansion Pack enthüllt, das zwölf neue Level bietet und in zwei Teilen veröffentlicht wird. Der erste Teil erscheint heute, bringt sechs neue Level für den Casual- und Profi-Modus und führt Rhythmus-basiertes Klettern ein.

The Walking Dead: Saints & Sinners – Update

Auf dem Oculus Gaming Showcase wurde das Aftershocks-Update enthüllt, das am 20. Mai erscheint und viele neue Story-Inhalte für die Quest- und Rift-Version bringt.

Quelle: Oculus Blog, Titelbild: Ready at Dawn

Weiterlesen über VR-Spiele:

 steady2

MIXED.de Podcast: VR, AR und KI - jede Woche neu

Jetzt reinhören: Alle Folgen


Hinweis: Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.