MIXEDCAST #162: Facebooks AR-Brille und Vive Cosmos

MIXEDCAST #162: Facebooks AR-Brille und Vive Cosmos

In Folge #162 des MIXED.de Podcasts geht’s um Facebooks mögliche AR-Brille und HTCs neue VR-Brille Cosmos.

Den MIXED.de-Podcast gibt es bei

Bitte unterstütze unsere Arbeit mit einem Werbefrei-Abo oder einer positiven Bewertung bei iTunes, Spotify und Co. Danke!

___STEADY_PAYWALL___

Facebook bastelt an diversen AR-Brillen

Dass Facebook an einer AR-Brille arbeitet, ist offiziell bestätigt. Jetzt gibt’s neue Gerüchte zu zwei verschiedenen Prototypen: Eine Smartphone-Variante soll in Zusammenarbeit mit der Brillenmarke Ray Ban entstehen, eine Highend-Variante mit eingebauten Displays soll ebenfalls in der Mache sein. Diese soll das Smartphone ersetzen statt ergänzen. Die eigentliche Frage dürfte sein: Wer zieht freiwillig eine Facebook-Brille auf?

Bericht: Facebook arbeitet mit Ray Ban an Smartphone-Brille

HTC enthüllt Preis und Veröffentlichungsdatum für Vive Cosmos

HTCs neue VR-Brille Vive Cosmos erscheint am 3. Oktober und kostet 800 Euro. Sie richtet sich laut HTC – anders als die Vorgängerbrillen Vive, Vive Pro und Vive Pro Eye – rein an Endverbraucher. Industriekunden können weiter die älteren Geräte kaufen mit etwas höherer Präzision beim Tracking. Allerdings ist der Endverbrauchermarkt für PC-VR mini – und die Konkurrenz mit unter anderem Oculus Rift S und Valve Index recht stark. Kann HTC mit Cosmos erfolgreich eine Nische in der Nische belegen?

Vive Cosmos: HTC enthüllt technische Eigenschaften

HTC Vive Cosmos: Erste Tests zur neuen VR-Brille

Vive Cosmos: HTC enthüllt technische Eigenschaften

Vive Cosmos: Alles was wir über HTCs neue VR-Brille wissen