Meta Quest 3: Neue GPU könnte 2,5-fache Leistung bieten

Meta Quest 3: Neue GPU könnte 2,5-fache Leistung bieten

Qualcomms neuer Flaggschiff-Chip könnte die Vorlage für den SoC der Meta Quest 3 liefern. Erste Benchmarks fallen vielversprechend aus.

Mit Werbeeinnahmen bezahlen wir unsere Redakteur:innen.
Mit einem MIXED-Abo kannst Du unsere Seite werbefrei lesen.

Vergangene Woche stellte Qualcomm den Snapdragon 8 Gen 2 vor, der nächstes Jahr Android-Smartphones der Premiumklasse befeuern wird.

Auf diesem SoC wird Berichten zufolge die zweite Generation des auf VR und AR spezialisierten Snapdragon XR2 fußen, auch bekannt als Snapdragon XR2 Gen 2 oder Project Halliday. Ebenso wird gemunkelt, dass dieser Chip in der 2023 erscheinenden Meta Quest 3 verbaut sein wird.

Die aktuelle XR2-Generation, der Snapdragon XR2 Gen 1, wird seit 2020 in autarken VR-Headsets eingesetzt, ist ein Derivat des 2019 vorgestellten Smartphone-SoCs Snapdragon 865 und arbeitet unter anderem in Meta Quest 2 (2020), Vive Focus 3 (2021) und Pico 4 (2022).

Mit einer Auffrischung des XR2-Chips würden Fortschritte dreier SoC-Generationen Eingang in Meta Quest 3 und andere VR-Headsets finden.

Ein hoffnungsvoller GPU-Benchmark

Einem Benchmark chinesischer Herkunft zufolge legt die GPU des Snapdragon 8 Gen 2 ordentlich zu gegenüber dem Vorgänger mit Namen Snapdragon 8 Gen 1. Die folgende Tabelle listet das GPU-Ergebnis („SD8Gen2“) neben denen anderer, älterer SoCs auf, darunter demjenigen des Snapdragon 865 („SD865“), der die Blaupause für den Snapdragon XR2 Gen 1 lieferte.

Diesen Zahlen zufolge kommt die neue GPU im Benchmark auf mehr als 2,5-mal so viel FPS (89 vs. 226). Allerdings steigt auch der durchschnittliche Leistungsaufnahme um fast das Doppelte (3,8 vs. 7,5).

Mit Werbeeinnahmen bezahlen wir unsere Redakteur:innen.
Mit einem MIXED-Abo kannst Du unsere Seite werbefrei lesen.
Tabelle mit GPU-Benchmark-Ergebnissen verschiedener SoCs.

Die folgende Tabelle lässt einen Vergleich zwischen der GPU-Leistung des Snapdragon 865 und Snapdragon 8 Gen 2 zu. | Bild: Golden Reviewer @ Twitter

Heißt das nun, dass die GPU der Meta Quest 3 2,5-mal so schnell rechnen wird wie der Meta Quest 2?

Das hängt davon ab, wie stark Meta die Leistung der CPU und GPU drosselt, um Überhitzung zu verhindern. Der Snapdragon XR2 Gen 1 wurde aus Gründen der Abwärme und des Batterieverbrauchs teilweise stark heruntergetaktet: Die CPU läuft unter halbem Takt, während die GPU nur leicht heruntergetaktet ist.

logo
  • checkMIXED.de ohne Werbebanner
  • checkZugriff auf mehr als 9.000 Artikel
  • checkKündigung jederzeit online möglich
ab 2,80 € / Monat
logo

Der Grad der Drosselung hängt auch von der verwendeten Kühllösung ab, die wiederum durch das angepeilte Gewichts des Headsets begrenzt ist.

Apple-Chips spielen in einer eigenen Leistungsklasse

Noch ist der Snapdragon XR2 Gen 2 nicht einmal vorgestellt, geschweige denn für Meta Quest 3 angekündigt. Von daher sind direkte Rückschlüsse auf die Leistung des kommenden VR-Headsets mit Vorsicht zu genießen. XR-Leaker Brad Lynch berichtet zumindest, dass seine Informanten begeistert sind von der Leistung, die Project Halliday bietet.

Einen gigantischen Sprung bei der Grafik darf man dennoch nicht erwarten: Die zusätzliche Leistung könnte zuvörderst in neue Hardware-Features wie hochwertige Mixed Reality oder eine höhere Display-Auflösung draufgehen. VR-Spiele werden auch mit Meta Quest 3 längst nicht so gut aussehen, wie mit PC-VR oder Playstation VR 2.

Interessant ist auch der Vergleich mit Apples SoCs der M-Serie, die die Liste anführen. So ist der M2-Chip, der Berichten zufolge in Apples erstem Mixed-Reality-Headset rechnen soll, 1,6-mal schneller als der Snapdragon 8 Gen 2 oder 4,25-mal schneller als der Snapdragon 865. Allerdings besteht auch hier die Frage, mit welchem Takt der Chip läuft, um Abwärme und Energieverbrauch in Grenzen zu halten.

Quest 2 & Quest Pro bestellen

Meta Quest 2 und Quest Pro wird in Deutschland noch nicht verkauft, ihr bekommt sie aber problemlos über Amazon Frankreich. Tipp: Rechtsklick auf die Webseite und “Übersetzen” wählen.

Quest Pro
256 GB Amazon