Meta Quest (2): Tool verbessert PC-VR-Streaming Performance

Meta Quest (2): Tool verbessert PC-VR-Streaming Performance

OculusKiller schaltet die Oculus-Nutzeroberfläche ab und spart so Leistung beim Spielen von SteamVR-Titeln.

Mit Werbeeinnahmen bezahlen wir unsere Redakteur:innen.
Mit einem MIXED-Abo kannst Du unsere Seite werbefrei lesen.

Das Tool besteht aus einer EXE-Datei, die Oculus Dash durch einen SteamVR-Ladeprogramm ersetzt. Der Vorteil ist, dass die Oculus-Nutzeroberfläche komplett abgeschaltet wird.

Die Eliminierung von Oculus Dash soll „die Leistung erheblich steigern“, behauptet Entwicklerin ItsKaitlyn03. Der Grund: Die Nutzeroberfläche beanspruche die Grafikkarte und 200 MB Arbeitsspeicher, selbst wenn sie im Idle-Modus läuft.

OculusKiller bietet noch einen anderen Vorteil: Wer Virtual-Reality-Spiele hauptsächlich bei Steam kauft und spielt, muss sich nicht mit einer zweiten Nutzeroberfläche herumplagen und kann ohne Umwege direkt ins SteamVR starten.

Virtual Desktop kann das von Haus aus

Achtung: OculusKiller setzt weiterhin die Oculus-PC-App voraus, die im Hintergrund laufen muss. Oculus-exklusive PC-VR-Spiele können zudem nicht mit OculusKiller gespielt werden. Dafür braucht man zwingend Oculus Dash.

Das Tool funktioniert laut Reddit-Nutzern mit Oculus Link und mit Air Link. Wer die Alternative Virtual Desktop nutzt, braucht OculusKiller nicht, da das Programm ein ähnliches Feature von Haus aus bietet.

logo
  • checkMIXED.de ohne Werbebanner
  • checkZugriff auf mehr als 9.000 Artikel
  • checkKündigung jederzeit online möglich
ab 2,80 € / Monat
logo

Wie ihr das Tool installiert, steht auf Github. Kaitlyns Tool sollte man nicht mit einem weiteren Open-Source-Projekt gleichen Namens verwechseln, das das Beenden von Oculus-Diensten erzwingt (siehe Github).

Mit Werbeeinnahmen bezahlen wir unsere Redakteur:innen.
Mit einem MIXED-Abo kannst Du unsere Seite werbefrei lesen.

SteamVR killen? Das ist ebenfalls möglich

Einen „SteamVR-Killer“ gibt es übrigens auch: Mit dem Tool OpenComposite lassen sich SteamVR-Spiele ohne SteamVR spielen und auch das kann mitunter spürbare Leistungsgewinne bringen.

Das Tool ist schon etwas älter und wurde ursprünglich für Oculus Rift entwickelt, aber funktioniert laut Reddit-Nutzern auch mit Oculus Link und Air Link für Meta Quest 2.

Ihr wollt mehr über PC-VR-Streaming erfahren und ein entsprechendes WLAN-Setup einrichten? Dann schaut in unseren PC-VR-Streaming-Guide. Diverse Leaks legen nahe, dass Meta an einem offiziellen Streaming-Dongle arbeitet, der die Einrichtung von PC-VR-Streaming vereinfachen wird.

Meta Quest 2 aus Deutschland bestellen

Meta Quest 2 wird in Deutschland noch nicht verkauft, ihr bekommt sie aber problemlos über Amazon Frankreich. Tipp: Rechtsklick auf die Webseite und “Übersetzen” wählen.

Empfohlene Beiträge