2021 führt der Auserwählte Keanu Reeves als Neo die Menschheit aus der Matrix. Oder auch nicht?

Kabetec VR-Brille

Warner Bros. gibt bekannt, dass Matrix 4 ab dem 21. Mai 2021 in den Kinos läuft. Kurios: Am selben Tag startet der Actionfilm John Wick Chapter 4, in dem Keanu Reeves ebenfalls die Hauptrolle mimt.

Bestätigt sind zahlreiche bekannte Darsteller, die zum Teil auch schon in den Vorgängern mitwirkten, vorneweg der bereits erwähnte Keanu Reeves als Hauptfigur Neo sowie Carrie-Anne Moss als Trinity. Wie bei den ersten drei Teilen ist Lana Wachowski für Regie und Drehbuch verantwortlich gemeinsam mit Aleksandar Hemon and David Mitchell.

Keanu Reeves kennt das Drehbuch zu Matrix 4 bereits und bezeichnete es als “sehr ambitioniert, wie es sein sollte”.

Matrix 4: Viele neue, bekannte Darsteller

Neu dabei ist womöglich Jessica Henwick: Die 21-Jährige spielte unter anderem in der Marvel-Serie “Iron Fist” die Figur Colleen Wing.  Der aus der US-Sitcom “How I Met Your Mother” bekannte Playboy-Darsteller Neil Patrick Harris (Barney Stinson) wird ebenfalls einen Part übernehmen. Neu dabei ist auch Yahya Abdul-Mateen II (u.a. “Us”), der eine Hauptrolle spielen soll – womöglich als junger Morpheus oder als sein Sohn oder Neffe.

Vielleicht gibt’s einen Zwischenschritt m…

MIXED.de XR-Podcast - jetzt reinhören

Aktuell: Die große VR-Brillenschwemme | Alle Folgen



Hinweis: Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.