Der US-Audiospezialist Bose veröffentlicht eine brandneue AR-Erfahrung für audiophile Star-Wars-Fans. Mithilfe von Bose AR bekommt ihr ordentlich was auf die Ohren, während ihr ikonische Szenen aus den Star-Wars-Filmen völlig neu erlebt.

Das US-amerikanische Unternehmen Bose machte bereits in der jüngeren Vergangenheit mit Investitionen in audiobasierte Augmented Reality auf sich aufmerksam. So brachte Bose mit den “Frames” Ende Mai eine eigene AR-Brille mit integrierten Lautsprechern auf den Markt. Um die AR-Brille mit Apps zu versorgen, unterstützte das Unternehmen Entwicklerprojekte mit insgesamt 50 Millionen US-Dollar.

Eines dieser Projekte für Augmented Reality auf die Ohren ist das AR-Spiel “The Other”. Bei diesem werdet ihr mit akustischen Hinweisen durch die gefährlichen Straßen eines fiktiven autoritären Überwachungsstaats gelotst. Nun lässt euch Bose in ein Audio-AR-Erlebnis aus dem Star Wars-Universum eintauchen.

Bose AR lässt euch Star Wars Filmszenen neu erleben

Pünktlich zum Kinostart von Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers bekommen Fans jetzt eine Realtitäserweiterung fürs Gehör: In Zusammenarbeit mit Lucasfilm und Trigger Global liefert Bose ein audiobasiertes Augmented-Reality-Erlebnis direkt in die offizielle Star-Wars-App für iOS und Android.

Auf der



Hinweis: Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.