Beat Saber erreicht neuen Meilenstein – und das ist wichtig für VR

Beat Saber erreicht neuen Meilenstein – und das ist wichtig für VR

Beat Saber ist das Aushängeschild der VR-Gamingbranche. Und bricht erneut Verkaufsrekorde.

Mit Werbeeinnahmen bezahlen wir unsere Redakteur:innen.
Mit einem MIXED-Abo kannst Du unsere Seite werbefrei lesen.

Auf der Connect 2021 gab Meta bekannt, dass Beat Saber allein auf der Quest-Plattform 100 Millionen US-Dollar umgesetzt hat. Damit ist Oculus Quest 1 und Oculus Quest 2 (Test) gemeint.

Beat Saber war ein Launchtitel der Oculus Quest 1, die im Mai 2019 in den Handel kam. Der genannte Umsatz wurde also binnen weniger als 18 Monaten generiert. Somit überrascht nicht nur die Höhe der Einnahmen. Auch die Geschwindigkeit, mit der diese Marke erreicht wurde, ist beeindruckend für ein Virtual-Reality-Spiel.

Ein Rekord jagt den anderen

Den letzten Verkaufsrekord meldete Meta Anfang des Jahres. Damals hieß es, dass von Beat Saber vier Millionen Einheiten verkauft wurden. Diese Zahl galt jedoch für alle VR-Plattformen, also auch das Rift-Ökosystem, Steam und Playstation VR.

Wie viele Einheiten allein für die Quest-Plattform abgesetzt wurden, ist schwer zu sagen, da das tschechische Studio Beat Games auch viele DLCs für das Spiel verkauft.

Ansonsten wären es circa 3,3 Millionen Einheiten, da das VR-Spiel 30 US-Dollar kostet und auf der Quest-Plattform so gut wie nie im Preis reduziert ist.

Beat Saber: Das Tetris der Oculus Quest

Beat Saber ist als verkaufs- und umsatzstärkstes VR-Spiel ein wirtschaftliches Aushängeschild für die junge VR-Spielebranche, das anderen Entwickler:innen und Studios zeigt, was möglich ist. Neu am jüngsten Verkaufsrekord ist, dass ein VR-Spiel auf einer einzigen VR-Plattform so viel Umsatz generiert.

logo
  • checkMIXED.de ohne Werbebanner
  • checkZugriff auf mehr als 9.000 Artikel
  • checkKündigung jederzeit online möglich
ab 2,80 € / Monat
Mit Werbeeinnahmen bezahlen wir unsere Redakteur:innen.
Mit einem MIXED-Abo kannst Du unsere Seite werbefrei lesen.
Quest_2_Active_Pack

Mark Zuckerberg kündigte auf der Connect 2021 offizielles Fitness-Zubehör für Beat Saber und Co. an. | Bild: Meta

Meta hat sich 2018 das Ziel gesetzt, eine VR-Plattform mit zehn Millionen Nutzer:innen aufzubauen. Sei diese Marke erreicht, so Zuckerberg, dann stehe ein stabiles Ökosystem, das es Studios erlaubt, hochwertige VR-Inhalte zu entwickeln, die wiederum neue Nutzer:innen anlocken. Ab diesem Punkt solle der VR-Markt „explodieren“.  Für Meta ist klar, mit welcher Plattform dieses Ziel erreicht werden soll: der Oculus Quest (2).

Dass Beat Saber sich allein für diese beiden VR-Brillen (Vergleich) so gut verkauft, zeigt, dass das Unternehmen auf einem guten Weg ist, diese Marke zu erreichen.

Ein relativ hoher Prozentsatz der Quest-Einsteiger:innen dürfte sich das ikonische VR-Spiel holen. Von wachsenden Beat Saber-Verkäufen lässt sich daher auf wachsende Quest-Verkäufe schließen – und umgekehrt. Der Systemseller Beat Saber ist für Oculus Quest (2), was Tetris für den Game Boy war.

Neues Level-Feature und Fitness-Zubehör

Auf der Connect 2021 teaserte Meta ein kommendes Update für Beat Saber, das neue Lichtschwerter und ein Levelsystem beinhalten könnte. Doch seht selbst:

Nächstes Jahr soll außerdem ein Fitness-orientiertes „Active Pack“ für Oculus Quest 2 erscheinen. Das separat erhältliche Zubehör beinhaltet Gurte für die Touch-Controller, damit diese nicht aus den verschwitzten Händen gleiten, sowie ein neues Gesichtspolster, von dem sich der Schweiß leichter abwischen lässt.

Oculus Quest 2 aus Deutschland bestellen

Oculus Quest 2 wird in Deutschland vorerst nicht verkauft. Wie lange dieser Verkaufsstopp anhält, ist nicht bekannt.

Bei Amazon Frankreich könnt ihr die Oculus Quest 2 ganz normal kaufen. Tipp: Rechtsklick auf die Webseite und “Übersetzen” wählen.

Oculus Quest – 128 GB | Oculus Quest – 256 GB

Hinweis: Ihr könnt bei Amazon Frankreich über euren deutschen Account bestellen. Die VR-Brille unterstützt deutsche Sprache in den Menüs. Eine regionale Sperre seitens Facebook ist derzeit nicht aktiv - Quest 2 funktioniert ganz normal. Amazon Frankreich liefert innerhalb weniger Tage, zum Teil werden die Geräte sogar aus Lagern in Deutschland verschickt.

Weiterlesen über Beat Saber:

Quelle: Oculus Blog