Viel offizieller wird’s derzeit wohl nicht: Die iOS-13-Dokumentation für Entwickler bestätigt die Existenz einer Apple-Brille mit dem Codenamen “Garta”.

Anfang September berichtete die Webseite Mac Rumors über eine neue Apple Systemsoftware “Starboard” für Augmented-Reality-Apps im Stereo-Modus, die demnach via Doppelkamera oder in einer Brille angesehen werden. Die App ermöglicht den Wechsel zwischen einem Modus für ein am Kopf getragenes oder ein in der Hand gehaltenes Gerät.

Bei Twitter teilt jetzt der iOS-Entwickler Steve Troughton-Smith ein neues Fundstück. Demnach ist im iOS 13 Goldmaster eine Entwickler-Dokumentation für die Starboard-Software enthalten, die beschreibt, wie man Stereo-AR-Apps mit und ohne AR-Brille …

MIXED.de XR-Podcast - jetzt reinhören

Aktuell: Alles zur Facebook Connect 2020 | Alle Folgen


Hinweis: Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.