XR-News der Woche: Quest-Upgrade, Deepminds neue Offenheit & tooz Datenbrille

XR-News der Woche: Quest-Upgrade, Deepminds neue Offenheit & tooz Datenbrille

Die Zukunft der Computer im Wochenrückblick: Facebook hebt den Speicherstandard für Quest 2 an, Deepmind veröffentlicht Alphafold 2.0 als Open Source und das deutsche Unternehmen tooz hat eine vielversprechende Datenbrille in der Mache.

Wenn ihr unsere Arbeit gut findet, freuen wir uns über eure Unterstützung:

Danke. Und jetzt ab in die MIXED Reality.

___STEADY_PAYWALL___

 

Virtual Reality

Oculus_Quest_128_GB_Version_Titelbild

128 GB! | Bild: V477uest_128_GB_Version

Quest 2 mit mehr Basisspeicher

Facebook wird ziemlich sicher das Basismodell der Oculus Quest 2 mit 64 GB auf 128 GB verbessern. Erste Verpackungsbilder sowie eine japanische Werbeanzeige sind bereits im Netz aufgetaucht. Das 256 GB Modell wird weiter angeboten.

Großes Investment in VR-Spielestudio

Das für innovative und VR-spezifische Spielkonzepte bekannte Gaming-Studio Resolution Games erhält von Investoren 25 Millionen US-Dollar.

Tolle VR-Filme und VR-Spiele

Ihr habt neue VR-Spiele für 2021 im Blick oder interessiert euch für gut gemachte VR-Filme? In den beiden verlinkten Artikeln erhaltet ihr eine Übersicht über Inhalte, die euch gefallen könnten.

Alle VR-News

Künstliche Intelligenz

Deepmind: Alphafold 2 ist jetzt Open Source

Deepminds Alphafold 2 ist jetzt Open Source. | Bild: Deepmind

Deepmind macht Alphafold 2.0 Open Source

Deepmind veröffentlicht überraschend eine Open Source-Version der eigenen Proteinfaltungsprognose-KI Alphafold 2.0. Das könnte auch damit zu tun haben, dass ein Forscher-Team aus Washington vor wenigen Wochen ein alternatives Berechnungsmodell mit ähnlich guter Leistung online stellte – inspiriert von Alphafold 2.0.

OpenAI schließt Roboterabteilung

OpenAI schließt still die eigene Robotik-Forschungsabteilung. Der Grund: Die Organisation will sich voll auf das KI-Vortraining mit riesigen Datenmengen fokussieren.

Neuer Facebook Chatbot surft im Internet

Facebooks neuer Chatbot BlenderBot 2.0 soll konsistentere Dialoge ermöglichen durch ein digitales Gedächtnis und die Fähigkeit, Informationen in Echtzeit während des Gesprächs im Internet zu recherchieren.

Alle KI-News

Augmented Reality

tooz datenbrille promo-bild mit model

Die tooz Datenbrille soll Brillenträgern den Alltag erleichtern. | Bild: tooz technologies

Alles über die Datenbrille tooz

Das Aalener Unternehmen tooz technologies will eine innovative Datenbrille auf den Markt bringen, die wie eine normale Brille aussieht und dabei digitale Zusatzfunktionen bietet. Lest alle Informationen über die tooz Smartbrille bei uns.

3D Online-Marketing wird viel schöner

Die Khronos Gruppe spendiert dem 3D-Datei-Standard gITF neue Grafik-Features zu Physik-basiertem Licht-Rendering. Das sorgt für realistischere 3D-Objekte direkt im Browser, was etwa für Online-Shops interessant sein dürfte.

Eye-Tracking im Auge

Die AR-Kontaktlinsenprofis von Mojo Vision wollen Eye-Tracking nutzen – Platz für Kameras ist in der Linse freilich nicht. Die Ingenieure haben daher eine alternative Eye-Tracking-Technik über in der Linse integrierten Sensoren im Auge.

Alle AR-News