Im April 2019 tat sich wie schon im März wenig bei SteamVR.

Ein SteamVR-Gewinner im April war Windows Mixed Reality: Um 0,5 Prozent konnten die Windows-VR-Brillen beim Marktanteil zulegen auf zuletzt 11,07 Prozent. Für die beiden Vive-Brillen gab’s ein Plus von insgesamt rund 1,6 Prozent auf knapp 42,6 Prozent. Etwas runter ging es im Umkehrschluss bei Oculus Rift – von 47,55 Prozent auf 45,62 Prozent.

Im April rücken Vive und WMR etwas näher Oculus Rift. Bild: Screenshot

Im April rücken Vive und WMR etwas näher Oculus Rift. Bild: Screenshot

Im Vergleich zum März hatten 0,04 Prozent weniger Steam-Nutzer die Rift-Brille mit de…

MIXED.de Podcast: VR, AR und KI - jede Woche neu

Jetzt reinhören: Alle Folgen


Hinweis: Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.