Keine Killer-App, aber ganz nett: Googles jüngstes AR-Experiment Sodar zeigt den empfohlenen Mindestabstand zu anderen Personen an.

Die App basiert auf dem WebXR-Standard und lässt sich daher bequem im Browser starten, ohne dass ihr eine separate App installieren müsstet.

Steuert in Google Chrome die Sodar-Internetseite an und schon sollte auf dem Smartphone-Display ein Kreis um euch herum erscheinen, der einen Abstand von circa zwei Metern markiert. Dies funktioniert auch, während ihr euch bewegt.

Nur für Android-Nutzer

Ja, der Nutzen der App ist beschränkt. Aber so könnt ihr immerhin überprüfen, ob eure subjektive Vorstellung eines Zwei-Meter-Abstands mit der Realität übereinstimmt.

Die App unterstützt lediglich neuere Android-Geräte, ältere Smartphones und iOS-Nutzer bleiben außen vor.

Sodar ist die jüngste Anwendung aus Experiments with Google, einer von Google kuratierten Sammlung außergewöhnlicher Apps, die größtenteils von unabhängigen Entwicklern stammen und Open Source sind.

Weiterlesen über Google AR:

steady2

MIXED.de XR-Podcast - jetzt reinhören

Aktuell: Apple waits, Oculus goes | Alle Folgen



Hinweis: Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.