Die QooCam EGO ist eine einzigartige 3D-Kamera

Die QooCam EGO ist eine einzigartige 3D-Kamera

Die QooCam EGO bringt das klassische 3D-Format zurück. Die stereoskopischen Bilder und Videos lassen sich mit Meta Quest 2 bewundern.

Mit Werbeeinnahmen bezahlen wir unsere Redakteur:innen.
Mit einem MIXED-Abo kannst Du unsere Seite werbefrei lesen.

Die meisten VR-Kameras, die sich an Konsumenten:innen richten, sind auf monoskopische 360-Grad oder stereoskopische 180-Grad ausgelegt.

Die QooCam EGO bietet etwas, das keine andere Kamera kann: Sie schießt stereoskopische Bilder und Videos im klassischen rechteckigen Format. Damit knüpft sie an eine Technik an, die vor knapp 200 Jahren erfunden wurde und in Form des View-Masters bis ins 21. Jahrhundert überlebte.

Die QooCam EGO bringt diese Tradition in die digitale Gegenwart. Dank günstigen VR-Brillen wie der Meta Quest 2 lassen sich die stereoskopischen Bilder und Videos im Großformat bewundern.

QooCam EGO: Kamera und Viewer in einem

Die Kamera besitzt zwei Linsen in waagrechter Anordnung, die 65 Millimeter voneinander entfernt sind: dem durchschnittlichen menschlichen Augenabstand.

Die dahinterliegenden Sensoren fangen Fotos mit 4.000 mal 3.000 Pixel pro Auge ein und Videos mit einer Auflösung von 1.920 mal 1.080 Pixel pro Auge bei 60 Bildern pro Sekunde. Das Sichtfeld beträgt 66 Grad horizontal und 52 Grad vertikal. Die Bilder werden im JPG-Format, die Videos im MP4-Format ausgegeben. Auf der Rückseite der Kamera befindet sich ein 2,54 Zoll großer Touchscreen.

 

Empfohlener Beitrag

Canon stellt neues Objektiv für 3D VR-Videos vor
Mit Werbeeinnahmen bezahlen wir unsere Redakteur:innen.
Mit einem MIXED-Abo kannst Du unsere Seite werbefrei lesen.

Eine Besonderheit der QooCam EGO ist der mitgelieferte Viewer. Der Aufsatz lässt sich per Magnethalterung an das Kameramodul anklippen und erlaubt das sofortige Anschauen der Bilder und Videos in 3D.

Das funktioniert auch während des Schießens und Filmens. Der Viewer wird damit zu einem 3D-Sucher, der euch die Rahmung und Tiefenwirkung einer Einstellung beurteilen lässt, noch bevor ihr abdrückt. Für diese innovative Kombination gewann das Produkt des chinesischen VR-Kameraherstellers Kandao einen iF Design Award.

logo
  • checkMIXED.de ohne Werbebanner
  • checkZugriff auf mehr als 9.000 Artikel
  • checkKündigung jederzeit online möglich
ab 2,80 € / Monat
logo

Der Touchscreen der Kamera und die Linsen des Viewer-Aufsatzes sind aufeinander abgestimmt und stellen Bilder und Videos mit einer relativ hohen Pixeldichte von 37 PPD dar.

Youtube VR zeigt Bild- und Tonqualität

Die QooCam EGO ist kompakt und leicht: Das Kameramodul wiegt 160 Gramm und der Viewer knapp 115 Gramm. Die Batteriekapazität beträgt 1.340 mAh und entspricht einer Stunde Aufnahmezeit. Die Batterie kann im Notfall ausgetauscht werden. Zusätzliche Akkus kosten 23 Euro.

Mit einer Companion-App, die es derzeit nur für iOS gibt, lassen sich die 3D-Bilder und -Videos direkt auf dem Smartphone bearbeiten und auf sozialen Netzwerken wie Youtube teilen, das das 3D-Format der Kamera von Haus aus unterstützt.

Abbildung der QooCam Ego

Links das Kameramodul in Schwarz, rechts das Kameramodul in Weiß mit Viewer. | Bild: Kandao

Mit Youtube VR könnt ihr die 3D-Videos anschließend mit Meta Quest 2 bewundern. Für das Anschauen der 3D-Bilder empfiehlt sich der VR-Bildbetrachter immerGallery (Test). Die App erkennt die 3D-Fotos automatisch. Zuerst müsst ihr sie jedoch auf die VR-Brille übertragen, was mit etwas Aufwand verbunden ist.

Die QooCam EGO ist für 399 Euro erhältlich. Bei Amazon ist sie noch nicht auf Lager.

Erste Tests der 3D-Kamera findet ihr auf der Webseite DIY Photography und auf dem Youtube-Kanal des VR-Vloggers Hugh Hou. Steuert ihr sein Video in Youtube VR an, könnt ihr euch selbst einen Eindruck von der Bild- und Videoqualität verschaffen.

Meta Quest 2 aus Deutschland bestellen

Meta Quest 2 wird in Deutschland vorerst nicht verkauft. Wie lange dieser Verkaufsstopp anhält, ist nicht bekannt.

Bei Amazon Frankreich könnt ihr die Meta Quest 2 ganz normal kaufen. Tipp: Rechtsklick auf die Webseite und “Übersetzen” wählen.

Meta Quest – 128 GB | Oculus Quest – 256 GB

Hinweis: Ihr könnt bei Amazon Frankreich über euren deutschen Account bestellen. Die VR-Brille unterstützt deutsche Sprache in den Menüs. Eine regionale Sperre seitens Facebook ist derzeit nicht aktiv - Quest 2 funktioniert ganz normal. Amazon Frankreich liefert innerhalb weniger Tage, zum Teil werden die Geräte sogar aus Lagern in Deutschland verschickt.

Empfohlene Beiträge