Am 13. Oktober feiert Playstation VR ihren dritten Geburtstag. Aus diesem Anlass sind VR-Spiele für zwei Wochen günstiger zu haben als sonst.

Etwas überraschend ist, dass Sony zum dritten Jubiläum keine Verkaufszahlen nennt. Die letzte Angabe über 4,2 Millionen verkaufter Einheiten stammt vom März 2019. Das könnte bedeuten, dass die VR-Brille die Fünf-Millionen-Grenze noch nicht geknackt hat.

Aus gegebenem Anlass kündigt Sony neue VR-Titel für Playstation VR an. Dabei handelt es sich um den charmanten VR-Film Bonfire (siehe Test), den Rhythmusshooter Audica (siehe Test), das surreale Rätselspiel Paper Beast, den Retrotitel Pixel Ripped 1995 und das VR-Escape-Room Spiel The Room VR: A Dark Matter.

  • Bonfire erscheint am 22. Oktober 2019
  • Audica erscheint am 5. November 2019
  • Paper Beast erscheint Anfang 2020
  • Pixel Ripped 1995 erscheint im Frühjahr 2020
  • The Room VR: A Dark Matter erscheint im Frühjahr 2020

Sony hat außerdem eine Liste der zehn meistgespielten VR-Titel in Europa und den USA veröffentlicht. Die Liste beruht auf der Anzahl Playstation-Network-Konten, mit denen diese Spiele gespielt wurden.

USA

  1. The Playroom VR
  2. Playstation VR Worlds
  3. Until Dawn: Rush of Blood
  4. Resident Evil 7: Biohazard
  5. The Elder Scrolls V: Skyrim VR
  6. Beat Saber
  7. Job Simulator
  8. Batman: Arkham VR
  9. Superhot VR
  10. Call of Duty: Infinite Warfare Jackal Assault VR Experience

Europa

  1. The Playroom VR
  2. Playstation VR Worlds
  3. Resident Evil 7: Biohazard
  4. Until Dawn: Rush of Blood
  5. Gran Turismo Sport
  6. Call of Duty: Infinite Warfare Jackal Assault VR Experience
  7. The Elder Scrolls V: Skyrim VR
  8. Astro Bot Rescue Mission
  9. Farpoint
  10. Driveclub VR

Die ersten beiden Plätze sind wenig überraschend von Titeln besetzt, die Playstation VR beiliegen. Danach kommen der PSVR-Launchtitel Until Dawn: Rush of Blood und das VR-Horrormeisterwerk Resident Evil 7: Biohazard, das nach einer Capcom-Statistik mehr als 700.000 PSVR-Spieler ausprobiert haben oder 15 Prozent all Resident-Evil-7-Käufer. Interessant: Beides sind Horrortitel.

Danach folgen große Marken wie Gran Turismo Sport, Skyrim VR und Call of Duty. Bei letzterer App handelt es sich um eine kurze, kostenlose VR-Erfahrung.

Die US-Spieler scheinen etwas experimentierfreudiger zu sein als die Europäer: In den US-Charts finden sich mehr Spiele, die von Grund auf für Virtual Reality entwickelt wurden, wie Beat Saber, Job Simulator und Superhot VR. In Europa fehlen diese gänzlich. Das technisch wohl überzeugendste PSVR-Spiel Astro Bot (siehe Test) schafft es nur in Europa in die Charts und zwar auf Platz 8.

Großer Jubiläumsverkauf

Vom 9. bis 23. Oktober sind im Playstation Store eine Vielzahl von VR-Spielen heruntergesetzt, darunter Hits wie Skyrim VR, Superhot VR, Doom VFR und Creed: Rise to Glory. Nachfolgend eine Liste aller rabattierten Spiele:

Titelbild: Sony, Quelle: Playstation Blog US /EU

Weiterlesen über Playstation VR:


MIXEDCAST #171: Das Carmack-Drama, Stormland und Magic Leak | Alle Folgen


Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.