Playstation VR 2: Sony kündigt 5 neue VR-Spiele an – alle Infos & Trailer

Playstation VR 2: Sony kündigt 5 neue VR-Spiele an – alle Infos & Trailer

Auf der State of Play kündigte Sony neue VR-Spiele für Playstation VR 2 an, darunter einen Exklusivtitel. Ein Überblick samt Trailern.

Mit Werbeeinnahmen bezahlen wir unsere Redakteur:innen.
Mit einem MIXED-Abo kannst Du unsere Seite werbefrei lesen.

Playstation VR 2 ist erst gelauncht, schon kündigt Sony weitere Titel an, auf die man sich freuen kann.

Eine Liste aller bisher angekündigten PSVR-2-Spiele findet ihr hinter dem Link.

The Foglands

The Foglands ist ein Sci-Fi-Roguelike mit Western-Schauplatz, das auf dem State of Play neu angekündigt wurde.

„Der Spieler wird damit beauftragt, zu erforschen, was in den gefährlichen Tiefen des Nebels lauert, um einen Konflikt zu lösen, der dessen Heimat bedroht. In jedem Durchgang müssen die Spieler schlagen, werfen und schießen, um sich durch die Etagen voller Gegner und Bosse zu kämpfen und das Ziel zu erreichen“, schreibt Derek O’Dell, der Geschäftsführer des Indie-Studios Well-Told im Playstation Blog. In seinem Artikel erfahrt ihr mehr über Geschichte und Spielmechaniken.

The Foglands erscheint 2023 für Playstation VR 2 und Meta Quest 2.

Synapse

Synapse ist ebenfalls eine Neuankündigung und erscheint exklusiv für Playstation VR 2.

Mit Werbeeinnahmen bezahlen wir unsere Redakteur:innen.
Mit einem MIXED-Abo kannst Du unsere Seite werbefrei lesen.

Das verantwortliche Indie-Studio nDreams sollte VR-Fans ein Begriff sein: Es schuf die innovativen Actionspiele Phantom: Covert Ops (2020) und Fracked (2021).

Der neueste Action-Titel Synapse kombiniere brachiale Feuerkraft, Telekinese und einen beeindruckenden Grafikstil, schreibt Studiochef James Shepherd im Playstation Blog.

Virtual Reality schärft eure Sinne und gibt euch das Gefühl, in die Welt um euch herum einzutauchen, und das wollten wir mit Synapse voll ausschöpfen. Mit Playstation VR 2 sahen wir die Möglichkeit, eine neue, ausdrucksstarke Mechanik zu schaffen, die perfekt für VR ist: Telekinese.“

Die Blickerfassung der VR-Brille ermöglicht euch, Gegenstände oder Gegner anzuschauen und anschließend mit eurer Hand durch die Luft zu werfen. „Wir haben die Anwendung der Telekinese so angepasst, dass sie sich instinktiv und ausdrucksstark anfühlt und den Spielern neue Möglichkeiten bietet, Feinde auszuschalten und durch die Level zu kommen“, schreibt Shepherd.

Der surreale Grafikstil des VR-Spiels wurde so gestaltet, dass er das OLED-Display der Playstation VR 2 und die erheblich gesteigerte Grafikleistung zur Geltung bringt. In Kombination mit Foveated Rendering solle die Spielwelt extrem lebendig und scharf erscheinen.

Journey to Foundation

Dieses frisch angekündigte VR-Spiel basiert auf der Foundation-Buchreihe des Sci-Fi-Autors Isaac Asimov und will deren Welt in Virtual Reality zum Leben erwecken.

Journey of Foundation ist ein storybasiertes VR-Abenteuer. Es nimmt euch mit auf eine epische Reise durch ein Gebiet im Weltraum, das “Peripherie” genannt wird.

„Ihr schlüpft in die Rolle von Ward, einem Agenten der mächtigen Kommission für öffentliche Sicherheit, der ausgesandt wird, um zivile Unruhen am Rande des Galaktischen Imperiums zu untersuchen. Das Imperium hat den Frieden in der Galaxis über zwölftausend Jahre lang bewahrt, doch damit scheint es vorbei zu sein. Stillstand, Apathie und interne Unruhen drohen, das Imperium zu entzweien“, heißt es im Playstation Blog.

Im Laufe der Handlung werden Beziehungen und Loyalitäten auf die Probe gestellt – und ihr müsst entscheiden, welche Fraktionen aufsteigen und untergehen werden. Mithilfe von List, Diplomatie, Drohungen, Gedankenmanipulation und Waffengewalt.

Journey to Foundation erscheint im Herbst 2023 für Playstation VR 2, Meta Quest 2 und Pico 4.

Humanity

Das außergewöhnliche Rätselspiel wurde vor Jahren für PS4 und die erste Playstation VR angekündigt. Auf der State of Play wurde eine Version für Playstation 5, Kompatibilität mit Playstation VR 2 und der Erscheinungsmonat (Mai 2023) bekanntgegeben.

Das Studio beschreibt das Spiel folgendermaßen:

„Am Ende der Welt irren die Menschen nur noch ziellos umher. Ihr erwacht als Hund und begleitet die Menschen bei einer Reihe von ‚Prüfungen‘ (so werden die Levels genannt) und versucht, sie zu Lichtsäulen zu führen. Mit einem einfachen ‚Wuff‘ erteilt ihr euren Begleitern Befehle, die sie blind befolgen werden, egal, welche Opfer sie dafür bringen müssen. Ihr könnt ihnen unter anderem befehlen, in welche Richtung sie gehen sollen, sie springen oder in der Luft schweben lassen – und sie sogar gegen ihre Feinde kämpfen lassen.“

Jede Prüfung beinhaltet eine Vielzahl von Tricks, Fallen und Hindernissen, darunter Wasser und Wind, Berge und Täler, Schalter und bewegliche Objekte. Jedes dieser Hindernisse beeinflusst oder schränkt die Möglichkeiten der Menschen ein, wodurch sich viele knifflige Rätsel ergeben.

Playstation VR 2, PS5 & Sehstärke-Linsen kaufen

Alle Informationen zu Sonys VR-Brille findet ihr im Playstation VR 2-Test. Die PSVR 2 kann derzeit nur über den Playstation-Store bestellt werden. Ihr benötigt außerdem eine Playstation 5.

Sehstärke-Linsen vom VR-Optiker machen eure Brille überflüssig. Die Linsen bekommt ihr über den unten stehenden Link mit 5 % Rabatt.

„In der Anfangsphase des Spiels macht Humanity den Eindruck eines eher friedlichen Action-Puzzle-Spiels, aber im Laufe der Geschichte wird es auch zu riesigen Schlachten kommen“, schreibt der Studiogründer Yugo Nakamura und verspricht einen Leveleditor, mit dem ihr eigene Levels erstellen und teilen könnt.

Die VR-Version fühle sich „wirklich einzigartig“ an. „Es ist, als wäre man ein Riese, der auf eine von winzigen Menschen bevölkerte Welt herabblickt, in der es überall sorgfältig ausgearbeitete Details zu entdecken gibt. Als wir Humanity in VR erlebt haben, wurde uns klar, was für ein unglaubliches visuelles Erlebnis diese Technologie bieten kann“, schreibt Nakamura.

Im Playstation Store ist für kurze Zeit eine Demo des Spiels verfügbar.

Green Hell VR

Die im Amazon-Regenwald angesiedelte Überlebenssimulation basiert auf dem gleichnamigen PC-Spiel, von dem 2022 Portierungen für PC-VR und Meta Quest 2 erschienen. Die Version für Playstation VR 2 wurde in puncto Haptik, Sound und Grafik verbessert.

Ihr schlüpft in die Rolle von Jake Higgins, einem berühmten Anthropologen, der sich im Dschungel des Amazonas verirrt hat. Umgeben von unzähligen Gefahren und nur mit einer Uhr, einem Rucksack und einem Überlebenshandbuch ausgestattet, muss ihr allen Widrigkeiten trotzen und es zurück in die Zivilisation schaffen.

Green Hell VR erscheint 2023 für Playstation VR 2.

Quellen: Playstation Blog: The Foglands, Synapse, Journey to Foundation, Humanity, Green Hell VR