Die Anker-Ladestation für Oculus Quest 2 soll das Aufladen der autarken VR-Brille samt Controller bequemer machen. Das Zubehör hat den offiziellen Segen seitens Oculus – trotz einer leichten Controller-Modifikation.

Mit Anker steigt einer der größten Ladelösungsanbieter in das Zubehörgeschäft für Oculus Quest 2 (Test) ein: Das Anker “Charging Dock” erscheint am 22. Januar 2021 für einen Preis von 87 US-Dollar vor Steuern.

Die Ladestation bietet drei Ladedocks, zwei für die beiden VR-Controller und einen für die Quest-Brille. Anker verspricht eine hohe Ladegeschwindigkeit: Innerhalb von 2,5 Stunden sollen sowohl die VR-Brille als auch die Controller vollständig aufgeladen sein. Die USB-C-Anschlusskabel in der Docking Station sind magnetisch für ein leichteres Einstecken.

Quest-Controller ohne Batterieentnahme laden

Die Besonderheit an der Quest 2 Charging Station: Anker liefert für die beiden VR-Controller eine neue Abdeckung sowie zwei Akkus mit.

Die neue Abdeckung bietet einen Kontaktpunkt für das Ladedock, damit die Controller direkt aufgeladen werden können, ohne dass die beiden Batterien in den Controllern einzeln entnommen werden müssen, wie es standardmäßig der Fall ist. Die mitgelieferten Akkus bieten 1800 mAH.

Der Lieferumfang des Quest 2 Ladedocks umfasst zwei neue Controller-Abdeckungen mit Direktladekontakt für die eingelegten Akkus. | Bild: Anker

Der Lieferumfang des Quest 2 Ladedocks umfasst zwei neue Controller-Abdeckungen mit Direktladekontakt für die eingelegten Akkus. | Bild: Anker

Vorbestellungen sind ab sofort über die offizielle US-Webseite von Anker und direkt bei Oculus möglich. Allerdings verschicken beide Anbieter nur innerhalb der USA. Für Europa ist das Zubehör noch nicht angekündigt, der Preis dürfte sich zwischen 80 und 90 Euro einpendeln. Mehr Zubehör für Oculus Quest 2 gibt’s im verlinkten Artikel.

Dock-Spezifikationen:

  • USB-C Eingang: 5,0V/9,0V DC
  • Magnetischer USB-C Ausgang: 5,0V/3,0A, 9,0V/2,0A
  • Controller-Ladeanschlüsse: 1.8V/0.9A × 2
  • Wiederaufladbare Akkus für Touch-Controller: 1,2V/1800mAh × 2
  • Oculus hat die Ladestation als offizielles Zubehör zertifiziert.

Oculus Quest 2 aus Deutschland bestellen

Oculus Quest 2 wird in Deutschland vorerst nicht verkauft. Der Verkaufsstopp seitens Oculus dürfte noch bis mindestens April 2021 anhalten.

Bei Amazon Frankreich könnt ihr die Oculus Quest 2 ganz normal kaufen. Tipp: Rechtsklick auf die Webseite und “Übersetzen” wählen.

Oculus Quest – 64 GB | Oculus Quest – 256 GB

Hinweis: Ihr könnt bei Amazon Frankreich über euren deutschen Account bestellen. Die VR-Brille unterstützt deutsche Sprache in den Menüs. Eine regionale Sperre seitens Facebook ist derzeit nicht aktiv – Quest 2 funktioniert ganz normal. Amazon Frankreich liefert innerhalb weniger Tage, zum Teil werden die Geräte sogar aus Lagern in Deutschland verschickt.

Weiterlesen über Oculus Quest 2:

steady2

MIXED.de Podcast: VR, AR und KI - jede Woche neu

Jetzt reinhören: Alle Folgen


Hinweis: Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.